Blickpunkt: Diesseits

Der Streit ums Abendmahl, die Denkschrift der Kirchen zur Sozialpolitik und die Debatte um den Bau von Moscheen in deutschen Städten - mit Berichten, Interviews und Kommentaren greift die NDR Redaktion Religion und Gesellschaft in der Sendung "Blickpunkt: Diesseits" aktuelle Themen aus dem religiösen und gesellschaftspolitischen Spektrum im In- und Ausland auf. Außerdem gehören zum Programm: Buchbesprechungen, Hinweise auf Kunstausstellungen und auch die Reportage aus der Kirchengemeinde nebenan.

Das 25-minütige Magazin aus Religion und Gesellschaft wird immer sonntags um 07.05 Uhr ausgestrahlt und um 12.05 Uhr wiederholt.

Die Themen der Sendung vom 06.12.20

Kein Geld verdienen mit Menschenrechtsverletzungen
Wenn Anleger nach ethischen Maßstäben investieren
Von Brigitte Lehnhoff  

1969: Drei Tote Kinder im Kurhaus
Die Diakonie in Niedersachsen schaut auf ein dunkles Kapitel
Von Michael Hollenbach

Einblicke ins Seelenleben
Das Buch von Papst Franziskus „Wage zu träumen“
Tilmann Kleinjung
(Papst Franziskus: "Wage zu Träumen – Mit Zuversicht aus der Krise", Kösel Verlag, 20 Euro)

Ein Comic-Held, der betet und Zuckerfest feiert
Neue Kinderbücher mit muslimischen Protagonisten
Von Susanne Birkner
(Zanib Mian: "Planet Omar. Nichts als Ärger", Loewe Verlag 2020, 9,95 Euro)

 

Weitere NDR Info Sendungen

Gebet in einer Synagoge © dpa/picture-alliance

Schabat Schalom

Das Magazin Schabat Schalom berichtet aus dem jüdischen Leben - mit Nachrichten, Interviews, Berichten und Kommentaren. Immer freitags um 20.35 Uhr auf NDR Info. mehr

Zwei Bergsteiger beobachten den Sonnenuntergang. © NDR/photo alto

Forum am Sonntag / Feiertags-Forum

Die Featuresendungen "Forum am Sonntag" und "Feiertags-Forum" widmen sich Themen aus dem großen gesellschaftlichen Spektrum, drehen sich aber auch um Glaube oder Spiritualität. mehr