vertikal - horizontal. Glaubens- und Gewissensfragen

Die Kirchen als Arbeitgeber

Sonntag, 30. April 2023, 07:04 bis 07:30 Uhr, NDR Info

Bei einer Andacht haben sich Beschäftigte des Einzelhandels Beistand für ihren Sreik erbeten. © picture-alliance/ dpa | Bodo Marks Foto: Bodo Marks

Noch auf der Höhe der Zeit? Eine Sendung von Brigitte Lehnhoff und Florian Breitmeier.

Seit dem 1. Januar gilt in den deutschen katholischen Bistümern eine neue Grundordnung. Sie ist sozusagen das Grundgesetz für kirchliche Arbeitsverhältnisse. Die Bischöfe sprechen von einem Paradigmenwechsel in der Grundordnung, also von einem Aufbrechen alter Denk- und Vorgehensweisen. Worin besteht der Wandel und welche Herausforderungen bringt er mit sich? Auch die Evangelische Kirche in Deutschland und ihre Diakonie haben Baustellen im Arbeitsrecht. Besonders anschaulich werden diese an aktuell noch laufenden Gerichtsverfahren. Worum streiten Kirche und Diakonie? Und wie groß sind ihre Chancen, die eigene Position zu behaupten?

Der Podcast greift spannende Glaubens- und Gewissensfragen aus Religion und Gesellschaft auf. Unsere Reporter*innen liefern Analysen, bieten Orientierung und erhellen Hintergründe. Was macht gute Pflege aus? Ist Religion für junge Menschen unattraktiv? Muss ich jemandem verzeihen, wenn er seine Schuld eingesteht? Wir gehen Glaubens- und Gewissensfragen nach: erhellend, überraschend, lebensnah.

Ein Smartphone mit einem eingeblendeten NDR Screenshot (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep

NDR Info auf WhatsApp - wie abonniere ich die norddeutschen News?

Informieren Sie sich auf dem WhatsApp-Kanal von NDR Info über die wichtigsten Nachrichten und Dokus aus Norddeutschland. mehr

Mehr Nachrichten

Der sechsjährige Arian Arnold aus Bremervörde-Elm wird vermisst. © Polizeiinspektion Rotenburg

Sechsjähriger Junge vermisst: Polizei hält Lage für "sehr ernst"

Auch nach zwei kalten Nächten fehlt in Bremervörde jede Spur von dem autistischen Kind. Taucher sind in der Oste im Einsatz. mehr