Undatierte Aufnahme der deutschen Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz. © dpa Bilderdienste

Wie Käthe Kollwitz um ihren Sohn trauerte

26.04.2014 | 07:20 Uhr | von Lahmann-Lammert, Silke
3 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Käthe Kollwitz und ihre Gedanken zum Kriegseinsatz ihres Sohnes: In der Dokumentationsreihe "14 Tagebücher" schildern die ARD und ARTE die Schrecken des Ersten Weltkriegs.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/audio200733.html