Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD, r.), der ver.di-Vorsitzende Frank Wernecke und der dbb-Vorsitzende Ulrich Silberbach (l.) sitzen bei Tarifverhandlungen an einem Tisch. © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Koall

Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst gehen weiter

Sendung: Aktuell | 27.03.2023 | 13:05 Uhr | von Hecht, Nico
4 Min | Verfügbar bis 26.03.2025

Zum Start der dritten Verhandlungsrunde riefen sich beide Seiten am Montag in Potsdam zu Bewegung auf. Ob ein Durchbruch gelingt, ist unklar.

Ein Mann steigt in eine Regionalbahn. © picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt Foto: Hendrik Schmidt

Zug und Flug: Verkehr läuft nach Warnstreik wieder weitgehend normal

Im Norden fahren die Regionalzüge wieder planmäßig, im Fernverkehr gab es am Morgen noch einzelne Ausfälle. Auch an den Flughäfen läuft der Betrieb wieder. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Ein Blitz am Himmel über Esens im Landkreis Aurich © Nord-West-Media TV

DWD warnt vor schweren Gewittern in Hannover und Südniedersachsen

Bis zu fünf Zentimeter große Hagelkörner könnten laut DWD fallen. Für Mecklenburg-Vorpommern ist Starkregen angesagt. mehr