Eine Rauchwolke steigt während eines Brandes auf, der laut ukrainischen Angaben durch einen russischen Angriff verursacht wurde. © picture alliance/dpa/AP | Roman Hrytsyna Foto:  Roman Hrytsyna

Sorge an ukrainisch-belarussischer Grenze vor dritter Front

25.01.2023 | 12:06 Uhr | von Sawicki, Peter
5 Min | Verfügbar bis 24.01.2025

Im Nordwesten, an der Grenze zu Belarus ist es bislang ruhig. Aber seit Monaten hängt die Sorge vor einer Invasion aus Belarus wie ein Gespenst über der Region.

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens (SPD) bei der Vorstellung des Verfassungsschutzsberichts 2023. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Vor Ländertreffen: Ministerin Behrens mahnt Migrationsabkommen an

Vor der Ministerpräsidentenkonferenz hat Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens ein Migrationsabkommen mit Herkunftsländern angemahnt. mehr