Nicola Sturgeon, Erste Ministerin von Schottland und Vorsitzende der Schottischen Nationalpartei (SNP), spricht nach der Wahl zum Regionalparlament in Schottland vor der Emirates Arena. © dpa-Bildfunk

Schottlands Ex-Regierungschefin Sturgeon nach Festnahme wieder frei

Sendung: Aktuell | 12.06.2023 | 07:05 Uhr | von Biesinger, Gabi
4 Min | Verfügbar bis 11.06.2025

Nach sieben Stunden ist Nicola Sturgeon wieder frei - ohne dass Anschuldigungen gegen sie erhoben worden sind.

Schottische Premierministerin Nicola Sturgeon bei einer Pressekonferenz als sie Amt niederliegt © picture alliance / empics | Jane Barlow Foto: Jane Barlow
4 Min

Schottische Ex-Regierungschefin Sturgeon zeitweise festgenommen

Sie gilt als Verdächtige im Zusammenhang mit finanziellen Ungereimtheiten in ihrer Partei SNP. Inzwischen wurde Sturgeon wieder freigelassen. 4 Min

Schottische Premierministerin Nicola Sturgeon bei einer Pressekonferenz als sie Amt niederliegt © picture alliance / empics | Jane Barlow Foto: Jane Barlow
26 Min

Trouble in Schottland und Nordirland?

Warum ist die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon wirklich zurückgetreten? Darüber diskutieren Christoph, Gabi und Christine. 26 Min

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Gewitter über Lübbersdorf © NDR Foto: Anne Czudaj aus Lübbersdorf

DWD warnt vor schweren Unwettern in Teilen Norddeutschlands

Im Osten von Niedersachsen und im Südwesten Mecklenburgs sind demnach heftige Gewitter mit orkanartigen Böen, Starkregen und Hagel möglich. extern