Eine Grafik mit skizzierten asiatischen Personen, eine sitzt an einem kleinen Tisch und schreibt. © NDR

NDR/WDR/SZ: Umerziehungslager in China

Sendung: Aktuell | 24.11.2019 | 19:00 Uhr | von Eckstein, Philipp 2 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Laut Schätzungen von Experten werden in der chinesischen Region Xinjiang mehr als eine Millionen Menschen in Umerziehungslagern festgehalten.

Tahir Mutällip Qahiri mit einem Buch © NDR Foto: Philipp Eckstein, NDR

Göttinger Uigure fürchtet um Familie in China

Ein Göttinger Uigure fürchtet, dass seine Familie in China interniert war und bedroht wird. Recherchen von NDR, WDR und "SZ" zeigen, dass Peking Minderheiten in Lagern festhält. mehr