Eine Frau und ein Mann betrachten ein Gerät. © Freiwilligenzentrum Meppen Foto: Christian Hüser

Häftlinge arbeiten im Meppener Repair-Café mit

Sendung: Aktuell | 18.09.2018 | 07:38 Uhr | von Hedwig Ahrens 3 Min

Das Selbsthilfe- und Freiwilligenzentrum im niedersächsischen Meppen eröffnet ein neues Repair-Café. Beim gemeinschaftlichen Reparieren packen auch Gefangene mit an.