Wirtschaftsminister Robert Habeck sitzt zusammen mit Staatsekretär Patrick Graichen in der gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für Wirtschaft, und Klimaschutz und Energie. © IMAGO / photothek

Habeck hält weiter an Staatssekretär Graichen fest

Sendung: Aktuell | 10.05.2023 | 17:48 Uhr | von Vieweger, Hans-Joachim
4 Min | Verfügbar bis 09.05.2025

Graichen und Habeck standen den Mitgliedern der Ausschüsse für Wirtschaft sowie Klimaschutz und Energie Rede und Antwort. CDU und CSU fordern eine weitere öffentliche Befragung.

Wirtschaftsminister Robert Habeck und Staatssekretär Patrick Graichen bei einer Besprechung. © dpa-Bildfunk Foto: Kay Nietfeld/dpa

Habeck will sich nicht von Graichen trennen

Wirtschaftsminister Habeck will seinen Staatssekretär Graichen nicht entlassen, wie er auch bei einer Ausschussanhörung bekannt gab. Mehr bei tagesschau.de. extern

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Menschen stehen in einer Kantine einer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in einer Warteschlange. © dpa bildfunk Foto: Stefan Puchner

SH: Land und Kommunen einigen sich auf Konzept für Geflüchtete

In dem sogenannten Standort-Konzept ist geregelt, wie und wo die Menschen künftig untergebracht - und wie die Kosten verteilt werden. mehr