Die Hamburger Chemiefirma H&R Ölwerke Schindler GmbH stellt Wasserstoff selbst her © NDR Foto: Ines Burckhardt

H&R-Ölwerke setzen auf "grünen" Wasserstoff

20.12.2019 | 06:38 Uhr | von Ines Burckhardt 4 Min

Die Hamburger H&R Ölwerke Schindler GmbH braucht Wasserstoff, um etwa Schwefel aus Öl herauszuhydrieren. Diesen stellt eine eigene Elektrolyse-Anlage her.

Die Hamburger Chemiefirma H&R Ölwerke Schindler GmbH stellt Wasserstoff selbst her © NDR Foto: Ines Burckhardt

Wie "grüner" Wasserstoff der Chemie-Industrie hilft

Die Hamburger H&R Ölwerke Schindler GmbH braucht Wasserstoff, um Schwefel aus Öl zu filtern. Diesen stellt eine eigene Elektrolyse-Anlage her - mit Strom aus erneuerbaren Energien. mehr

Eine Frau wirft eine Glühbirne hoch, so dass sie über ihrer Hand zu schweben scheint. © Nadia Valkouskay/unsplash Foto: Nadia Valkouskay

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

Viele Menschen suchen nach Lösungen und handeln. In der Reihe "NDR Info Perspektiven" stellen wir ihre Motivation und ihre Ideen vor - in kurzen Beiträgen und als Podcast. mehr