Thema: Gewerkschaften

Beschäftigte aus dem Gesundheitswesen und Vertreter des Pflegebündnisses Niedersachsen demonstrieren vor dem niedersächsischen Gesundheitsministerium in Hannover. © Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Pflegende fordern "keinen Applaus mehr, sondern Taten"

Beschäftigte aus Niedersachsen haben Gesundheitsministerin Behrens bei einer Kundgebung ihre Forderungen überreicht. mehr

Eine Warnweste mit der Aufschrift "ver.di" liegt in einer leeren Straßenbahn. © picture alliance/dpa Foto: Sina Schuldt

Betriebs- und Personalräte fordern Investitionen in ÖPNV

Delegierte aus 16 Verkehrsbetrieben und ver.di haben dem Niedersächsischen Landtag ihre Forderungen übergeben. mehr

Zwei Mitarbeiter gehen bei Premium Aerotec in Nordenham durch das Haupttor. © picture-alliance Foto: Carmen Jaspersen

Umbaupläne bei Airbus: Kritik von Betriebsrat und IG Metall

Der Konzern will Teile der Belegschaft in Stade und Nordenham outsourcen und die von Aerotec in Varel ganz ausgliedern. mehr

Audios & Videos

Trillerpfeifen liegen auf einem Banner mit der Aufschrift "Streik". © picture alliance Foto: Caroline Seidel

Streik bei Zigarrenfabrik Arnold André in Königslutter

Gewerkschaft und Beschäftigte fordern mehr Geld. Sie hätten im guten Corona-Geschäft in Schichten und Akkord gearbeitet. mehr

Reiner Hoffmann, DGB-Bundesvorsitzender, spricht bei der Hauptkundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum Tag der Arbeit auf dem Hamburger Fischmarkt. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Tag der Arbeit: DGB-Chef ruft in Hamburg zu Solidarität auf

Wegen der Corona-Pandemie gab es keine Großveranstaltungen der Gewerkschaften. Zur Hauptkundgebung in Hamburg kam DGB-Chef Hoffmann. mehr

Ministerpräsident Stephan Weil spricht während der 1. Mai-Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) in Hildesheim. © dpa Foto: Ole Spata

Tag der Arbeit: Gewerkschaften für mehr Gesundheitsschutz

Sie forderten auch, an die Zeit nach der Corona-Pandemie zu denken. Ministerpräsident Weil beklagte indes Tarifflucht. mehr

Peter Tschentscher (SPD), Hamburgs Erster Bürgermeister, äußert sich zu Corona-Maßnahmen.

Digitaler Mai-Empfang des DGB: Tschentscher stellt sich Kritik

Hamburgs Bürgermeister nahm im Vorfeld des Tags der Arbeit am traditionellen Mai-Empfang der Gewerkschaften teil. mehr

Das Lüneburger Rathaus mit dem Marktplatz davor. © picture alliance/DUMONT Bildarchiv Foto: Gerald Haenel

500 Teilnehmende bei Mai-Demo in Lüneburg erwartet

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat die Veranstaltung für Sonnabend unter dem Motto "Solidarität ist Zukunft" angemeldet. mehr

Ein Fahrradsymbol auf einem Radweg. © Colourbox

Einsatz für Verkehrswende: Fahrrad-Demo in Braunschweig

Die Aktion soll am Freitagnachmittag im Zentrum der Stadt starten. Die Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen. mehr

Ansgestellte in einer Fabrik bei der Fleischverarbeitung. © NDR Foto: Rüdiger Strauch

Werkvertrags-Aus: Gewerkschaft zieht positive Zwischenbilanz

Trotzdem liegt der NGG zufolge noch vieles im Argen. Die Firmen wollten in erster Linie hohe Gewinne erzielen. mehr

Ein Schild hängt an der Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Landtag besiegelt Aus für die umstrittene Pflegekammer

Das Gesetz sieht einen Zeitraum von sechs Monaten zur Abwicklung vor. Nur die Grünen votierten dagegen. mehr

Mitarbeiter eines Hygieneteams von Tereg für die Hamburger Hochbahn, arbeiten in einem Gelenkbus während einer Standpause am Bahnhof Altona. © picture alliance/dpa | Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Reinigungskräfte fordern städtischen Mindestlohn und mehr

Beschäftigte der Hamburger Gebäudereinigung TEREG wenden sich jetzt mit einem Brief an die Bürgerschaft. mehr