Eine Produktionshalle des Stahlwerks von ArcelorMittal in Hamburg © NDR Foto: Ines Burckhardt

Forschung an fast CO2-freiem Stahlwerk in Hamburg

Sendung: NDR Info Perspektiven | 26.09.2019 | 06:35 Uhr | von Ines Burckhardt 7 Min

Die Stahlproduktion setzt sehr viel Kohlendioxid frei. Im Stahlwerk von ArcelorMittal im Hamburger Hafen soll das nun geändert werden - mit Hilfe von "grünem Wasserstoff".

Eine Frau wirft eine Glühbirne hoch, so dass sie über ihrer Hand zu schweben scheint. © Nadia Valkouskay/unsplash Foto: Nadia Valkouskay

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

Viele Menschen suchen nach Lösungen und handeln. In der Reihe "NDR Info Perspektiven" stellen wir ihre Motivation und ihre Ideen vor - in kurzen Beiträgen und als Podcast. mehr

Eine Produktionshalle des Stahlwerks von ArcelorMittal in Hamburg © NDR Foto: Ines Burckhardt

Wie ein Stahlwerk auf Klimaschutz setzt

Stahlwerke stoßen bislang viel klimaschädliches Kohlendioxid aus. In Hamburg läuft bei ArcorMittal ein Forschungsprojekt, das dies ändern will - mit "grünem Wasserstoff". mehr