Michael Dolz zeigt bei dem Workshop zum Thema "Deepfake" auf zwei Fotos, die vor den Schülerinnen und Schülern auf dem Tisch liegen. Eines davon ist echt, das andere gefälscht. © NDR Foto: Stella Kennedy

Fälschungen im Netz: Schulunterricht zum Erkennen von Deepfakes

Sendung: Perspektiven - auf der Suche nach Lösungen | 28.04.2023 | 09:06 Uhr | von Salzwedel, Carsten
4 Min | Verfügbar bis 27.04.2025

Immer häufiger werden manipulierte Fotos oder Videos verbreitet, die täuschend echt aussehen. In Kiel soll nun ein Workshop Schulkindern helfen, sie zu erkennen.

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

In der Reihe NDR Info Perspektiven beschäftigen wir uns mit Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) bei einer Rede im Landtag. © dpa bildfunk Foto: Frank Molter

Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold hört auf

Die Grünen-Politikerin will noch in diesem Sommer ihr Amt aufgeben - nach zwölf Jahren. mehr