Eine Goldikone mit heiligen Demetrios aus dem Welfenschatz © picture-alliance/ dpa Foto: Alina Novopashina

Erbe unter dem Hammer

NDR Info - ZeitZeichen -

Am 5. Oktober 2005 wurde der Welfenschatz auf Schloss Marienburg von Sothebys versteigert - beziehungsweise das, was nach Verkäufen in den 1920er Jahren noch übrig war.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download