Ein Porträtbild des Präsidenten der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie © Diakonie Deutschland Foto: Thomas Meyer

Diakonie-Präsident: "Kinderarmut hat enorme Folgekosten"

Sendung: Interview | 18.08.2023 | 13:22 Uhr | von Fischer/Lilie
7 Min | Verfügbar bis 17.08.2025

Kinder aus ärmeren Haushalten hätten schlechtere Bildungschancen und entwickelten leichter Krankheiten, sagt Ulrich Lilie.

Die Kinder einer Kindergrippe sitzen im Rahmen der Notbetreuung während des Mittagessens an einem Tisch. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Sebastian Kahnert

Kosten von Kinderamut: "Wer bei Kindern spart, zahlt später drauf"

Laut einem Gutachten sind die Folgekosten von Kinderarmut hoch. Die Diakonie fordert deshalb 20 Milliarden Euro für die Kindergrundsicherung. extern

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Windkraftanlage © dpa / picture alliance Foto: Silas Stein

Windkraft: Ausbau 2024 im Norden bislang zu langsam

Der Zubau neuer Anlagen an Land im ersten Halbjahr hinkt den Zielen hinterher. Allerdings wurden deutlich mehr neue Windparks genehmigt. mehr