Anhänger des ehemaligen brasilianischen Präsidenten Bolsonaro (hinten) geraten in der Hauptstadt Brasilia mit Ordnungskräften aneinander, die hinter Absperrungen eine Kette bilden und Tränengasgranaten auf die Demonstranten abfeuern. © dpa bildfunk Foto: Matheus Alves

Bolsonaro-Anhänger stürmen Regierungsviertel in Brasilia

Sendung: Infoprogramm | 09.01.2023 | 06:05 Uhr | von Kersten, Paula
3 Min | Verfügbar bis 08.01.2025

Erst nach Stunden brachte die Polizei die zuvor chaotische Situation in der brasilianischen Hauptstadt unter Kontrolle.

Anhänger des ehemaligen brasilianischen Präsidenten Bolsonaro stürmen in Brasilia den Palacio do Planalto, den offiziellen Sitz des brasilianischen Präsidenten. © dpa bildfunk/AP Foto: Eraldo Peres

Schock in Brasilia nach Stürmung von Regierungsgebäuden

Anhänger des ehemaligen Präsidenten Bolsonaro sorgten für Chaos. Die Polizei brachte die Situation erst nach Stunden unter Kontrolle. Mehr bei tagesschau.de. extern

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Container-Schiffe stehen am Burchardkai im Hamburger Hafen. © IMAGO / Horrmann Kislichko GbR

Erneuter Warnstreik von ver.di im Hamburger Hafen gestartet

Vor Beginn der dritten Tarifverhandlungsrunde haben zahlreiche Beschäftigte in norddeutschen Häfen die Arbeit seit heute Morgen niedergelegt. mehr