Menschen sitzen auf dem Anleger "Rabenstraße" an der Außenalster in Hamburg. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg

49 neue Corona-Fälle in Hamburg: Inzidenzwert steigt

Stand: 14.07.2021 12:00 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Mittwoch 49 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind 21 Neuinfektionen mehr als vor einer Woche und 14 mehr als am Dienstag.

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Sozialbehörde insgesamt 77.776 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 75.700 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.

Inzidenzwert bei 12,2

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen steigt von 11,1 am Dienstag auf 12,2 am Mittwoch. Vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 9,1.

Kein weiterer Todesfall

In den Hamburger Krankenhäusern werden 32 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt. 18 davon werden auf Intensivstationen versorgt. Laut RKI sind in der Hansestadt seit Beginn der Pandemie insgesamt 1.602 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben, damit gab es keinen weiteren Todesfall.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Ein Mitarbeiter stellt in einem Testzentrum einen Corona-Test in ein Behältnis. © picture alliance/dpa/Rolf Vennenbernd Foto: Rolf Vennenbernd

Corona-Blog: Mehrheit der Bürger für Ende kostenloser Tests

Das ergab eine Umfrage für den ARD-"Deutschlandtrend". Zudem befürworten die meisten Befragten mehr Freiheiten für Geimpfte. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 14.07.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Mann aktiviert einen Leihwagen eines Carsharing-Angebot. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Christin Klose

In der Hafencity soll Carsharing zum Prinzip werden

Ein Carsharing-Angebot in der östlichen Hafencity soll Bewohnende zum Verzicht auf das private Auto animieren. mehr