Stand: 26.01.2022 10:45 Uhr

Tödlicher Arbeitsunfall in der Hafencity

In der Hafencity ist am Mittwochmorgen ein Mann auf einer Baustelle ums Leben gekommen. Laut Feuerwehr stürzte er an der Überseeallee 12 Meter tief. Wie das passieren konnte, ist noch unklar. Ein Notarzt versuchte noch, den Mann zu reanimieren - das gelang aber nicht. Die Polizei ermittelt jetzt. | Sendedatum NDR 90,3: 26.01.2022 10:00

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.01.2022 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Mann und eine Frau öffnen einen Brief im Treppenhaus. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Christin Klose

Hamburg: Zehntausende Mieterhöhungen verschickt

Der Mieterverein zu Hamburg hat viel Arbeit: Nach dem Anstieg des Mietenspiegels müssen viele deutlich mehr zahlen. mehr