Stand: 06.05.2020 09:57 Uhr  - Hamburg Journal

Tierpark Hagenbeck hat wieder geöffnet

Kontrolleure vom Tierpark Hagenbeck arbeiten mit Mundschutz. © NDR Foto: Anne Adams
Rund 30 zusätzliche Mitarbeiter verstärken das Hagenbeck-Team.

Sechs Wochen nach der Schließung wegen der Corona-Pandemie hat der Hamburger Tierpark Hagenbeck am Mittwochmorgen wieder geöffnet. Bereits vor der Öffnung der Kasse hätten sich lange Schlangen gebildet, sagte eine Sprecherin. Eltern mit Kindern und Jahreskartenbesitzer hätten auf dem Vorplatz in Reihe gestanden - alle sehr diszipliniert. Die Freude sei bei allen groß.

Aus Infektionsschutzgründen werden nach Angaben des Tierparks allerdings nur 1.000 statt der üblicherweise bis zu 3.000 Besucherinnen und Besucher in den Park gelassen. Am Dienstag hatte der Hamburger Senat unter anderem beschlossen, dass Zoos, botanische Gärten und Museen von Mittwoch an wieder öffnen dürfen.

Keine Führungen und Schaufütterungen

Schaufütterungen und Führungen fänden im Tierpark erst einmal nicht statt, teilte der Tierpark mit. Außerdem blieben einzelne Bereiche, etwa das Orang-Utan-Haus, das Streichelgehege und der Spielplatz geschlossen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen.

Restaurant und Shops geschlossen

Wie der Tierpark mitteilte, können von Mittwoch an - anders als sonst - auch sämtliche Rasenflächen für ein mitgebrachtes Picknick oder zum Ausruhen genutzt werden, da das Restaurant und die Shops geschlossen bleiben. Zur Kontrolle der Maßnahmen im Park werde das Hagenbeck-Team um mehr als 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vergrößert. Sowohl der Haupteingang als auch der Eingang am Gazellenkamp könnten als Ein- und Ausgang genutzt werden.

Ordner regeln Zugang zu Elefanten-Gehege

Vor dem Elefanten-Freilaufgehege, vor dem sich normalerweise viele Menschen tummeln, werden nach Angaben des Zoos nur 50 Besucherinnen und Besucher stehen dürfen. Zwei Ordner würden den Ein- und Ausgang zu diesem Bereich kontrollieren.

Weitere Informationen
Peter Tschentscher © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg öffnet Spielplätze, Museen und Kirchen

Hamburg lockert weitere Corona-Maßnahmen: Spielplätze, Museen und Tierparks werden geöffnet. Gottesdienste und Individualsport sind wieder möglich. mehr

Elefanten füttern in Hagenbeck's Tierpark.  Foto: Uwe Wilkens

Zwei Zoo-Erlebniswelten bei Hagenbeck

Fußgänger-Safari durch den Tierpark oder Abenteuer-Reise durchs Tropen-Aquarium? Bei Hagenbeck in Hamburg haben Besucher die Wahl zwischen zwei tierischen Erlebniswelten. mehr

"FAQ" steht auf einem iPad. © panthermedia, Fotolia Foto: lamianuovasupermai

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 05.05.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Die Feuerwehr Hamburg musste wegen eines Brandes ein Mehrfamilienhaus im Stadtteil Rothenburgsort evakuieren. © NDR Foto: Anna Rüter

Vier Verletzte bei Brand in Rothenburgsort

Die Hamburger Feuerwehr hat am Montagmorgen wegen eines Brandes ein Wohnhaus in Rothenburgsort evakuiert. Vier Bewohner wurden mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. mehr

So soll die Alsterschwimmhalle nach der Sanierung ab 2014 aussehen. © Behörde für Umwelt und Energie Foto: rendertaxi

Startschuss für Umbau der Alster-Schwimmhalle

Hamburgs größtes und bekanntestes Hallenbad wird umfassend modernisiert und erweitert. Nach dem Umbau soll die Alster-Schwimmhalle 2024 mit mehr Wasserfläche neu eröffnet werden. mehr

Hamburgs Finanzsenator Peter Tschentscher spricht in Hamburg auf der Landespressekonferenz zum Haushalt 2013 und 2014, während Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz neben ihm sitzt. © picture-alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Cum-Ex: Untersuchungsausschuss nach den Herbstferien?

Die Opposition in der Hamburgischen Bürgerschaft macht Ernst: Nach den Herbstferien soll es zu den Cum-Ex-Geschäften bei der Warburg-Bank einen Parlamentarischen Untersuchungsausschusses geben. mehr

Autos bei der Einfahrt in den Elbtunnel Hamburg.

Hamburger Elbtunnel ist nach Sperrung wieder frei

Die Autobahn 7 in Hamburg inklusive Elbtunnel ist am Montagmorgen wieder für die Verkehr freigegeben worden. Am Wochenende hatte die Sperrung für Verkehrsbehinderungen und Staus gesorgt. mehr