Stand: 07.02.2019 16:45 Uhr

Rabe lobt Ausbildungsprogramm für Migranten

Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe (SPD) hat die Ausbildungsvorbereitung für junge Migranten (AvM-Dual) als "sehr schönen Erfolg" bezeichnet. Gut 44 Prozent des 2016 gestarteten ersten Regeljahrgangs hätten direkt im Anschluss einen Ausbildungsplatz gefunden, eine Arbeit begonnen oder besuchten eine weiterführende Schule, sagte er am Donnerstag. "Junge Geflüchtete, die vor zwei Jahren kaum Deutsch sprechen konnten, sind nun in Ausbildung und auf dem Weg ins Arbeitsleben."

Zugewanderte als "Chance für Unternehmen"

Gut ein Viertel der 1.299 Abgänger des 2016er-Jahrgangs begann den Angaben zufolge eine Ausbildung, gut zwölf Prozent gingen weiter zur Schule und knapp sechs Prozent wechselten in ein Beschäftigungsverhältnis. Rabe lobte die "großartige Gemeinschaftsleistung" der berufsbildenden Schulen, der Jugendberufsagentur Hamburg sowie der kooperierenden Partner, Initiativen und Projekte. "Dank des großen Engagements der Hamburger Wirtschaft gibt es zudem genug Praktikums- und im Anschluss häufig auch Ausbildungsplätze." Die jungen neu Zugewanderten stellten für Unternehmen eine Chance dar. "Durch sie können viele Wirtschaftszweige - insbesondere im Handwerk - die dringend benötigten Fachkräfte ausbilden."

Lernen in Berufsschulen und Betrieben

Seit Februar 2016 müssen in Hamburg alle schulpflichtigen neu zugewanderten und geflüchteten Jugendlichen ab 16 Jahren die AvM-Dual-Klassen besuchen. Ziele sind neben der Vorbereitung auf den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt eine umfassende Sprachförderung und die Integration in die Gesellschaft. Die Ausbildung erfolgt in der Regel drei Tage pro Woche an den Berufsschulen. An zwei Tagen lernen die Jugendlichen in einem Betrieb.

 

Weitere Informationen

Immer mehr Geflüchtete im Norden in Arbeit

Eine Recherche von NDR.de zeigt, dass immer mehr Geflüchtete im Norden Arbeit finden. Allerdings bleiben Hürden wie eine komplizierte Fachsprache. Und: Frauen haben es besonders schwer. (06.02.2019) mehr

Flüchtlinge in Hamburg

Viele Flüchtlinge suchen Schutz in Hamburg. NDR.de sammelt hier Nachrichten, Reportagen und Interviews zum Thema Flüchtlinge in Hamburg. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.02.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:49
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal