Stand: 07.08.2020 06:07 Uhr  - NDR 90,3

Mann in Tonndorf durch Schuss verletzt

Rettungskräfte haben in Tonndorf einen Mann vor seinem Haus mit einer Schussverletzung im Bein gefunden. Laut Hamburger Polizei hat der 54-Jährige ausgesagt, dass ein Unbekannter auf ihn geschossen habe, als er das Haus in der Willöperstraße verließ. Danach sei der Täter geflohen. Der Verletzte kam in eine Klinik. Jetzt ermittelt die Polizei. | Sendedatum NDR 90,3: 07.08.2020 05:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.08.2020 | 05:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:49
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal
02:21
Hamburg Journal