Stand: 05.04.2020 12:23 Uhr  - NDR 90,3

A7-Deckel: Bauarbeiten in Stellingen begonnen

Bild vergrößern
Im Hamburg-Stellingen gibt es Behinderungen wegen Bauarbeiten für den A7-Deckel.

Die angekündigten Baumaßnahmen an der Tunnelanlage der Autobahn 7 in Hamburg-Stellingen haben am Samstagmorgen planmäßig begonnen. Autofahrer müssen sich im Zuge der Arbeiten auf einige Behinderungen einstellen. Die Brücke Kieler Straße wird bis Sonntagabend um 22 Uhr in beide Richtungen nur einspurig befahrbar sein, wie die Autobahn GmbH des Bundes mitteilte. Außerdem wird die Auffahrtsrampe auf die A7 in Richtung Süden gesperrt.

Empfehlung: Andere Anschlusstellen nutzen

Autofahrern wird empfohlen, für die Auffahrt Richtung Süden die Anschlussstellen Hamburg-Eidelstedt und Hamburg-Volkspark zu nutzen. Die Linksabbiegerspuren Richtung Eidelstedt auf den Abfahrtsrampen von der A7 aus beiden Richtungen kommend bleiben weiterhin bis zum Abschluss der Sanierungsarbeiten an dem Überführungsbauwerk gesperrt.

Die umfassende Sanierung der Brücke ist nötig, damit die Überführung der Kieler Straße schließlich vollständig in die Tunnelanlage integriert werden kann. Um die letzte Bauphase davor einzuläuten, muss nun die Verkehrsführung auf der Brücke umgebaut werden.

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Hamburg

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise und Behinderungen auf den Straßen - die aktuelle Verkehrslage in und um Hamburg. mehr

Autobahn 7: Der große Ausbau im Norden

Die A 7 in Hamburg wird ausgebaut. NDR.de informiert über das Bauprojekt und die aktuelle Verkehrslage. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 04.04.2020 | 07:00 Uhr

NDR Info

Autobahn 7: Der große Ausbau im Norden

NDR Info

Die A 7 in Hamburg wird ausgebaut. NDR.de informiert über das Bauprojekt und die aktuelle Verkehrslage. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:49
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal
02:21
Hamburg Journal