Jazz – Round Midnight

"Effortless Mastery" - der Pianist Kenny Werner

Freitag, 19. November 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Jazzpianist Kenny Werner bei einem Konzert auf dem North Sea Jazz Festival im Ahoy in Rotterdam am 12.07.2008. © picture-alliance / Jazz Archiv | Jazz Archiv/Markus Lubitz Foto: Markus Lubitz

Am Mikrofon: Mauretta Heinzelmann

Unter Jazzmusikerinnen und -musikern ist der New Yorker Pianist Kenny Werner berühmt für seine außergewöhnliche Pädagogik, seine Workshops und sein Buch "Effortless Mastery". Dass seine Philosophie der entspannten Meisterschaft tatsächlich funktioniert, dafür ist Werner selbst das beste Beispiel. Sein Klavierspiel ist virtuos und eigenständig, meist beim ersten Ton zu erkennen, und mindestens genauso inspirierend wie seine Talks und seine Schriften. Zu Kenny Werners 70. Geburtstag ist es Zeit, einen Überblick über das Schaffen des Pianisten zu wagen, der die Jazzszene auf vielfältige Weise beeinflusst und unterstützt.

Weitere Informationen
Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Nubya Garcia, Saxofon © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr