NDR Kultur à la carte

Studiogast: Hannah Lühmann

Freitag, 03. September 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Zwei junge Frauen gönnen sich eine Auszeit und beziehen eine Hütte im Wald. So wollen die beiden Freundinnen Abstand zum eigenen Leben gewinnen. Das Leben aller Dreißigjährigen um sie herum scheint zu laufen, für ihr eigenes gilt das nur bedingt. Paula will meditieren, Henriette an ihrer Doktorarbeit schreiben.

Hannah Lühmann im Portrait © Carolin Weinkopf
"Auszeit" heißt Hannah Lühmanns erster Roman und erschien am 26. Juli 2021 im Verlag hanserblau.
"Auszeit": Träume und Ängste einer Generation

Die Journalistin Hannah Lühmann beschreibt in ihrem ersten Roman die Sinnsuche zweier Frauen ihrer eigenen Generation, die auf den ersten Blick alles zu haben scheinen und doch nicht glücklich sind. Bei NDR Kultur à la carte verrät sie, wie viel dies mit ihrem eigenen Leben als junge Mutter zu tun hat.

Das Gespräch führte Annemarie Stoltenberg.

 

Weitere Informationen
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream