NDR Kultur à la carte

Studiogast: Stefan Pucher

Freitag, 07. Oktober 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr

Theaterregisseur Stefan Pucher im Studio von NDR Kultur © NDR, Daniela Weber

Die jüdische Ärztin Ruth Wolff leitet eine renommierte Alzheimer-Klinik. Mit ihrer rigorosen Haltung gegen einen katholischen Priester löst sie antisemitische Reaktionen aus. Denn der Priester ist ein schwarzer Mann, der sich von der Ärztin diskriminiert fühlt. Regisseur Stefan Pucher nimmt sich in seiner Inszenierung "Die Ärztin" der komplexen Frage nach Moral und menschlichem Handeln an. Zugleich wirft er einen Blick auf die komplexe Diskussion um Gender-, Identitäts- und soziale Fragen.

Moderation: Katja Weise

 

Weitere Informationen
Eingang zum Schauspielhaus Hannover. © Kerstin Schomburg/Schaupsiel Hannover Foto: Kerstin Schomburg

Kulturpartner: Schauspiel Hannover

Thematisch nimmt sich das Schauspielhaus vergangener Epochen ebenso an wie zeitgenössischen Stücken. extern

Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream