NDR Kultur à la carte

Studiogäste: Jella Haase und Albrecht Schuch

Freitag, 12. November 2021, 13:00 bis 14:00 Uhr

Albrecht Schuch und Jella Haase bei der Premiere des Kinofilms "Lieber Thomas" © picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres

Der Schriftsteller Thomas Brasch war voller Leidenschaft und wild entschlossen, sich von der Staatsmacht nicht verbiegen und unterkriegen zu lassen und war damit ein besonders lockendes Ziel für die sadistischen Verfolgungsmuster der Stasi. Sein eigener Vater sorgte damals dafür, dass er verhaftet wurde und ins Gefängnis kam. In dem neuen Film über die Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit geht es nun um diesen Schriftsteller, der gegen die Unterdrückung durch den Staat kämpfte.

"Lieber Thomas" mit Albrecht Schuch und Jella Haase

Albrecht Schuch und Jella Haase bei der Premiere des Kinofilms "Lieber Thomas" © picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres
Albrecht Schuch und Jella Haase bei der Premiere des Kinofilms "Lieber Thomas" auf dem 31. Film Festival Cologne 2021 im Filmpalast Köln.

Albrecht Schuch spielt Thomas Brasch und Jella Haase seine Geliebte. Beide sind geradezu Idealbesetzungen. Albrecht Schuch, 1985 in Jena geboren, verkörpert mit Herz und Verstand diesen außergewöhnlichen Dichter. Jella Haase, 1992 in Berlin-Kreuzberg geboren, strahlt mit ihrer Mischung aus Berliner Schnauze und Bodenständigkeit als seine Gefährtin eine ebenso zarte wie intensive Unbeugsamkeit aus. Wie sich die beiden auf ihre Rollen vorbereitet haben und was sie mit Thomas Brasch verbindet, darüber sprechen die beiden bei NDR Kultur à la carte.

Das Gespräch führte Katja Weise.

 

Weitere Informationen
Schwarz-Weiß-Fotografie eines Mannes der auf einer Bühne an einem Tisch sitzt und nach vorne blickt. © Zeitsprung Pictures / Wild Bunch Germany Foto: Peter Hartwig

"Lieber Thomas": Kinofilm erinnert an Thomas Brasch

Regisseur Andreas Kleinert hat einen Spielfilm über den Schriftsteller und Dramatiker Thomas Brasch gedreht. mehr

Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassisch unterwegs

14:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste