NDR Kultur à la carte

Studiogast: Ausrine Stundyte

Montag, 04. Oktober 2021, 13:00 bis 14:00 Uhr

Ausrine Stundyte als "Elektra" © picture alliance / BARBARA GINDL / APA / picturedesk.com
Ausrine Stundyte als "Elektra" © picture alliance / BARBARA GINDL / APA / picturedesk.com
Ausrine Stundyte als "Elektra" bei den Salzburger Festspielen 2021.

Ausrine Stundyte ist als dramatischer Sopran nicht nur auf deutschen Opernbühnen eine feste Größe. Den bisher größten Erfolg ihrer Karriere durfte Ausrine Stundyte 2020 und 2021 bei den Salzburger Festspielen als "Elektra" in Richard Strauss‘ gleichnamiger Oper feiern. In dieser Rolle können norddeutsche Opernfans die litauische Sopranistin ab Ende November auch an der Hamburger Staatsoper erleben.

Ausrine Stundyte beim Usedomer Musikfestival

Zuvor gastiert sie am 8. Oktober beim Usedomer Musikfestival mit einem Recital. Auf dem Programm stehen neben den "Vier letzten Liedern" von Strauss auch Komponisten aus ihrer Heimat Litauen. In NDR Kultur à la carte berichtet Ausrine Stundyte von ihren aktuellen Projekten und musikalischen Vorlieben.

Das Gespräch führte Friederike Westerhaus.

 

Weitere Informationen
Das Publikum an der Staatsoper Hamburg sitzt im Corona-Abstand vor der Uraufführung von "Ghost Light" © NDR Foto: Annette Matz

Kulturpartner: Staatsoper Hamburg

Das Spannungsfeld der Staatsoper Hamburg liegt zwischen sorgsamer Pflege eines breiten Repertoires und der markanten Leidenschaft für das Neue. extern

Ein Flügel steht am Strand © Usedomer Musikfestival / Geert Maciejewski

Kulturpartner: Usedomer Musikfestival

Das Usedomer Musikfestival präsentiert die Stars und Schätze der Musik des Ostseeraums. Jährlich wechselnde Länderschwerpunkte zeigen die ganze musikalische Vielfalt des Nordens Europas. extern

Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream