Artikel an der Kasse nicht berechnet

Vergisst eine Kassiererin, einen Artikel einzuscannen, heißt das nicht, dass er als geschenkt gilt. Rechtlich gesehen handelt es ich um Unterschlagung, sagt Psychologin Sabine Hornbostel. mehr

Verliebt in einen Syrer

Deutschland und Syrien trennen Welten - in einer Beziehung können diese Gegensätze faszinieren, aber auch belasten. Pastorin Luitgardis Parasie rät, sich ausreichend Zeit zu geben. mehr

Wohnzimmerleben mit Fernglas beobachten

Wer durch ein Fernglas Menschen beobachtet, verletzt deren Privatsphäre. Es ist nicht richtig, an der Fülle des Lebens anderer zu partizipieren, sagt Psychologin Sabine Hornbostel. mehr

Darf Enkelin zur Oma ziehen?

Wenn eine Enkelin zur Oma ziehen will, sollte dies nicht gegen den Willen der Mutter geschehen. Es ist wichtig, Konkurrenz zu vermeiden, sagt Pastor Gerhard Dierks. mehr

Unterhalt für Sohn einklagen?

Auch bei einer nicht gewollten Trennung, müssen Väter Unterhalt bezahlen. Mütter sollten im Gegenzug dazu, den Exmann in Entscheidungen mit einbeziehen, sagt Pastorin Luitgardis Parasie. mehr

Den Mann vor die Tür setzen?

Eine Frau schafft klare Verhältnisse, als ihr Mann fremdgeht. Sie setzt ihn vor die Tür. Wichtig ist aber auch die Aufarbeitung emotionaler Folgen, sagt Psychologin Sabine Hornbostel. mehr

Karriere für die Familie opfern?

Ein Mann bekommt ein Jobangebot, von dem er immer geträumt hat. Doch die Familie will nicht umziehen. Also Wochenend-Ehe? Pastor Gerhard Dierks rät, auch mit dem Herzen zu entscheiden. mehr

Erleichtert nach dem Tod des Vaters

Trauer und Erleichterung: Gefühle sind nach dem Tod eines pflegebedürftigen Angehörigen gespalten. Es ist nicht einfach mit der neuen Freiheit umzugehen, sagt Pastorin Luitgardis Parasie. mehr

Wenn das Büro zur Hölle wird

Was tun, wenn der neue Chef ständig Kritik übt? Sich nicht in die Opferrolle begeben, meint Pastor Gerhard Dierks. Er schlägt vor, Verbündete zu finden, um weitere Schritte zu überlegen. mehr