mit Audio

Großeltern verwöhnen Enkel zu sehr

Auch Kinder brauchen Auszeiten. Das kann Zeit bei den Großeltern sein. Denn anders als Vater und Mutter dürfen Opa und Oma verwöhnen statt erziehen, sagt Pastorin Luitgardis Parasie. mehr

Den Vater ins Pflegeheim abschieben?

Für viele ältere Menschen bedeutet das vertraute Haus Heimat. Auch bei schlechter Gesundheit möchten sie nicht ins Heim. Häusliche Pflege kann eine Alternative sein, sagt Pastor Gerhard Dierks. mehr

mit Audio

Zu neuem Partner "Papa sagen"

"Papa" ist ein Beziehungswort - das Kosewort für den leiblichen Vater. Deshalb ist es wichtig, den Begriff nicht inflationär zu verwenden, sagt Psychologin Sabine Hornbostel. mehr

mit Audio

Kurz vor Silberhochzeit verlassen

Trennungen vor der Silberhochzeit sind nicht selten. Der Verlassene braucht in jedem Fall Beistand. Pastorin Luitgardis Parasie rät, eine Freundin am Hochzeitstag nicht allein zu lassen. mehr

mit Audio

Wenn Floskeln an der Supermarkt-Kasse nerven

Kunden im Supermarkt mit einem "schönen Tag" zu verabschieden, hat Tradition. Wer davon genervt ist, sollte trotzdem nicht unfreundlich reagieren, meint Psychologon Sabine Hornbostel. mehr

mit Audio

Mutter nicht zum Geburtstag eingeladen

Eine Tochter muss die nervige Mutter nicht auf einer Geburtstagsparty mit Freunden dulden. Alternativ können beide an einem Alternativtermin feiern, rät Pastorin Luitgardis Parasie. mehr

Laub im Wald entsorgen?

Gartenabfälle gehören nicht in den Wald - sie zerstören das sensible Ökosystem. Bei illegaler Entsorgung drohen Bußgelder. Psychologin Sabine Hornbostel zeigt Alternativen auf. mehr

mit Audio

Wenn der Ehemann nervt

Frauen träumen davon, dass der Partner mal aufräumt - so, wie sie es wollen. Macht der Mann es anders, hängt der Haussegen schief. Pastorin Luitgardis Parasie rät, den anderen zu würdigen. mehr

mit Audio

Kollegin beim Chef verpetzt

Die Kollegin wegen Schummelei bei den Reisekosten verpetzen? Psychologin Sabine Hornbostel glaubt dabei nicht an das Prinzip Gerechtigkeit. Sie rät, die eigenen Motive zu hinterfragen. mehr

mit Audio

Geht glauben ohne Kirche?

Um zu glauben, muss keiner einer Kirche angehören. Aber eine christliche Gemeinschaft kann Halt geben, meint Pastorin Luitgardis Parasie. Es sei toll, an einem Strang zu ziehen. mehr

mit Audio

Geschenk einer Freundin weiterverschenken?

Es ist kein Tabu, Geschenke bei Nichtgefallen weiterzugeben. Für Schenkende sei dieses Verhalten nicht so kränkend wie der Beschenkte fürchtet, erläutert Psychologin Sabine Hornbostel. mehr