Redezeit - Themenabend

Wie rechts ist der Fußball?

Mittwoch, 14. August 2019, 20:30 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Plakat mit der Aufschrift "96-Fans gegen Rassismus" hängt in der HDI-Arena in Hannover. © imago/Eduard Bopp

Wie rechts ist der Fußball?

NDR Info - Redezeit -

Sport soll Menschen verbinden. Wie passt die Internationalität des Fußballs mit rassistischen Vorfällen zusammen? Spiegelt Fußball Tendenzen der Gesellschaft wider?

3 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Sport soll Menschen verbinden. Wie passt die Internationalität des Fußballs mit rassistischen Vorfällen zusammen?

Immer wieder kommt es rund um den Fußball zu rassistischen Äußerungen. Der Schalker Funktionär Clemens Tönnies ist wegen seiner Entgleisungen in Bezug auf Afrika in die Kritik geraten. In Chemnitz solidarisieren sich Fans mit Daniel Frahm, der wegen seiner angeblichen Nähe zur rechtsextremen Szene entlassen wurde. Dabei prägt doch gerade das Zusammenspiel von Menschen aus unterschiedlichsten Nationen den modernen Fußball.

Warum sorgt Rassismus trotzdem immer wieder für Schlagzeilen? Muss man zwischen Spieler, Funktionären und Fans trennen? Zeigen die vielen Aktionen für mehr Toleranz und Vielfalt Wirkung? In wieweit spiegelt der Sport Tendenzen unserer Gesellschaft?

Um diese und andere Fragen geht es im Themenabend auf NDR Info - mit einer extralangen Ausgabe der Redezeit von 20.30 bis 22.00 Uhr. 

Redezeit-Moderator Andreas Kuhnt begrüßt als Gäste:

Dr. Klaus Seiberth
Sozialwissenschaftler am Institut für Sport- und Bewegungswissenschaft, Universität Stuttgart

Angelika Ribler
Referatsleiterin Jugend- und Sportpolitik bei der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.

Michael Gabriel
Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekt

Dr.Tim Cassel
Geschäftsführer Schleswig-Holsteinischer Fußballverband ( SHFV)

 

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Achtung: Anrufe aus dem Ausland für die Redezeit sind im Moment aus technischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten dafür Entschuldigung und um Verständnis. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.