Redezeit - Themenabend

Wer ist Freund, wer Feind?

Dienstag, 17. Juli 2018, 20:30 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Bild vergrößern
Ist Wladimir Putin ein Verbündeter von US-Präsident Donald Trump - oder ebenfalls ein Gegner?

Die Europareise von Donald Trump endete mit einem Treffen zwischen ihm und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Die Begegnung wurde in den europäischen Hauptstädten sehr genau beobachtet. Nachdem Trump Deutschland und andere EU-Staaten als Gegner bezeichnet hat, bleibt die Frage, wen er als Verbündeten ansieht.

Hat die oft beschworene transatlantische Freundschaft noch Bestand? Wie sollte sich die EU zu Trump verhalten? Wie nah oder fern sind sich Russland und die USA? Was würde eine enge Beziehung zwischen Trump und Putin für Westeuropa bedeuten?

Redezeit-Moderator Michael Weidemann begrüßte als Gäste:

Tobias Endler
USA-Experte an der Uni Heidelberg, Institut für Amerika-Studien

Hermann Krause
Leiter des ARD-Hörfunkstudios in Moskau

Marco Overhaus
Sicherheitsexperte der Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

Weitere Informationen
Link

Trump nach Treffen mit Putin in der Defensive

Donald Trump wird in der Heimat nach seinem Treffen mit Wladimir Putin scharf kritisiert - selbst von Republikanern. Dagegen wehrt sich der US-Präsident. Mehr auf tagesschau.de. extern

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.