Redezeit

Streit um die Homöopathie

Mittwoch, 21. November 2018, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Schüßler-Salze Blume und Messingschale © panthermedia Foto: CHROMORANGE

Streit um die Homöopathie

NDR Info - Redezeit -

Der Streit um die Homöopathie ist heftig wie nie. Die ersten Krankenkassen wollen die Globuli nicht mehr auf ihre Kosten erstatten. Wie sinnvoll sind Globuli?

4,15 bei 20 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Wie sinnvoll sind Globuli?

Der Streit um die Homöopathie ist heftig wie nie. Die ersten Krankenkassen wollen die Globuli nicht mehr auf ihre Kosten erstatten. Gesundheitsminister Spahn fordert eine Reform der Heilpraktikerordnung. Im Netz streiten sich Befürworter und Gegner und nutzen den strittigen Hashtag #Globukalypse.

Helfen Globuli bei Erkrankungen? Wie sieht die medizinische Forschung aus? Was ist mit dem vielbeschworenen Placebo-Effekt? Und warum schwören trotzdem Millionen von Bundesbürgern auf die zuckrigen Kügelchen?

Redezeit-Moderator Andreas Kuhnt begrüßte als Gäste:

Dr. Jens Behnke
zuständig für das Referat Homöopathie in Forschung und Lehre an der Carstens-Stiftung

Dr. Norbert Aust
Netzwerk Homöopathie

Hinnerk Feldwisch-Drentrup
freier Wissenschaftsjournalist, im Team von Medwatch

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Schüßler-Salze Blume und Messingschale © panthermedia Foto: CHROMORANGE

Streit um die Homöopathie

NDR Info - Redezeit -

Der Streit um die Homöopathie ist heftig wie nie. Die ersten Krankenkassen wollen die Globuli nicht mehr auf ihre Kosten erstatten. Wie sinnvoll sind Globuli?

4,15 bei 20 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download