Redezeit

100 Jahre Frauenwahlrecht

Dienstag, 06. November 2018, 21:05 bis 22:00 Uhr

Eine Frau steckt einen Umschlag in eine Wahl-Urne. Auf dem Umschlag ist eine 100 mit angekreuzten Nullen. © imago Foto: Christian Ohde

100 Jahre Frauenwahlrecht

NDR Info - Redezeit -

Vor 100 Jahren wurde der lange Kampf der Frauen für die Teilnahme an Wahlen endlich belohnt. Wie steht es mit der Gleichberechtigung heute? Die NDR Info Redezeit.

1 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Wie steht es mit der Gleichberechtigung?

Bild vergrößern
Für die Einführung des Frauenwahlrechts mussten Frauen lange und erbittert kämpfen.

Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden - ein Meilenstein in der Geschichte der Demokratie in Deutschland. Trotzdem ist derzeit nur jeder dritte Abgeordnete im Bundestag eine Frau. Eine Gelegenheit, um Bilanz zu ziehen.

Wie gleichberechtigt sind Frauen in Deutschland? Was sind die großen Meilensteine, die die Frauenbewegung erreicht hat? Wo fehlt es noch?

Redezeit-Moderator Andreas Bormann begrüßte als Gäste:

Henrike von Platen
Fair Pay Innovation Lab (FPI)

Rosa Domm
Sprecherin Grüne Jugend Hamburg

Inge von Bönninghausen
Mitglied in der International Association of Women in Radio and Television

Weitere Informationen
25:16

100 Jahre Frauenwahlrecht

04.11.2018 06:05 Uhr

Vor genau 100 Jahren durften Frauen in Deutschland erstmals wählen. Gleichberechtigt waren sie damit aber noch lange nicht. Das Forum am Sonntag zieht eine gemischte Bilanz. Audio (25:16 min)

Link
NDR Fernsehen

Als Frauen das Wahlrecht erkämpften

13.11.2018 20:15 Uhr
NDR Fernsehen

Atmosphärisch dicht, bewegend und in Starbesetzung dokumentiert der Film den gefahrvollen Weg, den mutige Frauen für ihre gleichberechtigte politische Teilhabe in Europa gehen mussten. extern

NDR Kultur

Wie steht's um die Frauenemanzipation im Buchbetrieb?

11.10.2018 19:00 Uhr
NDR Kultur

Auf der Frankfurter Buchmesse gibt es zu dieser Frage zahlreiche angebotene Diskussionsveranstaltungen. Joachim Dicks aus der NDR Kultur Literaturredaktion hat einige davon besucht. mehr

Gleiche Rechte, ungleiche Behandlung

Der DGB Hamburg feierte am Internationalen Weltfrauentag 100 Jahre Frauenwahlrecht. Die Gewerkschaften kritisieren zu diesem Anlass aber vor allem die ungleiche Behandlung von Frauen. mehr

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.