Stand: 17.08.2019 00:00 Uhr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Bild vergrößern
Diese sechs Mädchen und Jungen der Schule "Wilhelm Höcker" in Woldegk bei Neubrandenburg haben dieses Mal bei den Kindernachrichten mitgewirkt.

Im Programm von NDR Info gibt es jede Woche Nachrichten für Kinder - und zwar immer sonnabends um 11.40, 14.40 und 17.40 Uhr. Hört doch mal rein: Die aktuellen Nachrichten findet ihr bei uns zum Herunterladen als Podcast sowie in der NDR Mediathek.

Was diese Woche wichtig war!

NDR Info Reporterin Ricarda Zunk hat sich in dieser Woche mit Kindern aus Mecklenburg-Vorpommern getroffen. Sie sprach mit Leon Peter, Dennis, Greta-Romea, Emma, Jan-Eric und Josephine aus der 6. Klasse an der Regionalen Schule mit Grundschule "Wilhelm Höcker" in Woldegk bei Neubrandenburg über die aktuellen Nachrichten-Themen.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kindernachrichten | 17.08.2019 | 11:40 Uhr

Besserer Schutz für Fahrradfahrer und Fußgänger

Verkehrsminister Scheuer will das Fahrradfahren sicherer machen. Auch Fußgänger sollen besser geschützt werden. Deshalb soll es viele neue Regeln für den Straßenverkehr geben. mehr

Sorge um die Lage in Hongkong

In Hongkong gibt es schon seit mehr als zwei Monaten Proteste gegen die Regierung. In dieser Woche haben Tausende Menschen den Flughafen der Stadt blockiert. mehr

Plan für sauberere Straßen und Parks

Mülleimer in Städten quellen häufig über. Deswegen sollen Firmen, die Sachen herstellen, die nur einmal benutzt werden - wie zum Beispiel Pappbecher - künftig einen Teil der Reinigung zahlen. mehr

Suche nach Verstärkung

Die Sommerferien sind vorbei, alle müssen wieder in die Schule. Aber an vielen Schulen in Deutschland fehlen Lehrer. Die Kinder haben überlegt, warum es toll ist, Lehrer zu werden. mehr

Die Nachrichten zum Hören und Sehen

Podcast

Nachrichten für Kinder

Was war los? Hier gibt's die NDR Info Nachrichten für Kinder aus den vergangenen Wochen zum Nachhören. Außerdem informieren wir über das Abonnieren der Kindernachrichten. mehr