Blickpunkt: Diesseits

Der Streit ums Abendmahl, die Denkschrift der Kirchen zur Sozialpolitik und die Debatte um den Bau von Moscheen in deutschen Städten - mit Berichten, Interviews und Kommentaren greift die NDR Redaktion Religion und Gesellschaft in der Sendung "Blickpunkt: Diesseits" aktuelle Themen aus dem religiösen und gesellschaftspolitischen Spektrum im In- und Ausland auf. Außerdem gehören zum Programm: Buchbesprechungen, Hinweise auf Kunstausstellungen und auch die Reportage aus der Kirchengemeinde nebenan.

Das 25-minütige Magazin aus Religion und Gesellschaft wird immer sonntags um 07.05 Uhr ausgestrahlt und um 12.05 Uhr wiederholt.

Die Themen der Sendung vom 18.11.2018

Redaktion: Florian Breitmeier
Moderation: Kirsten Westhuis

Missbrauch und Digitalisierung
Bilanz der EKD-Synode in Würzburg
Von Jan Ehlert

Abschied vom Ideal?
Evangelische Landeskirchen ringen um das Berufsbild von Geistlichen
Von Brigitte Lehnhoff

Mehr Streit wagen!
Über das aktuelle Verhältnis von Staat und Religion in Deutschland
Von Karin Dzionara

"Trauer braucht einen Ort"
Initiativen erinnern an auf der Flucht Verstorbene
Von Michael Hollenbach

Papst zu Abtreibungen: Pauschal statt barmherzig

14.10.2018 07:05 Uhr

Papst Franziskus hat Kritik auf sich gezogen, nachdem er Abtreibung mit einem Auftragsmord verglichen hat. Florian Breitmeier aus der Redaktion "Religion und Gesellschaft" kommentiert. mehr

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

09.09.2018 07:05 Uhr

- Hinhören, handeln, Haltung zeigen - Wie Gläubige auf die Ereignisse in Chemnitz reagieren
- Wacklige Defensive - Die Kirche, der Papst und das Thema Missbrauch
- Selbstbewusste Laien - Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken wird 150
- Im Tandem erfolgreich - Die hannoversche Landeskirche fördert den Berufseinstieg von Geflüchteten
mehr

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

02.09.2018 07:05 Uhr

- Ein Bauernsohn wird Bischof - Heiner Wilmer wird in Hildesheim zum Oberhirten geweiht
- Weltlich Ding und heiliger Stand - Tagung der Evangelischen Akademie Loccum über das Eheverständnis
- "Feindliche Übernahme" durch den Islam? - Das neue Buch von Thilo Sarrazin
- Plattdeutsch in Paraguay - Fromme Mennoniten in Südamerika
mehr

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

26.08.2018 07:05 Uhr

- Wenn der Dienst am Nächsten ausfällt - Engpässe in der kirchlichen Altenpflege
- Berufung erst im Berufsleben - Der katholische Priesternachwuchs im Norden wandelt sich
- Armut unter freiem Himmel - Was die Kirchen in Hamburg für Wohnungslose tun
- Unpolitisch und offen für alle? Über die Arbeit des muslimischen Jugendverbandes JUMA
mehr

NDR Kultur

Emine Akbaba: Bilder jenseits der Stereotype

14.09.2018 15:20 Uhr
NDR Kultur

Wenn es in den Medien um Muslime geht, finden sich häufig die gleichen Bilder: Betende Männer oder verschleierte Frauen. Die Fotografin Emine Akbaba aus Hannover zeigt, dass es auch anders geht. mehr

Die Aufarbeitung steht erst am Anfang

Die interne Studie zu sexuellem Missbrauch in Deutschlands katholischer Kirche soll bald vorgestellt werden. Einen Schlussstrich bedeutet sie nicht. Florian Breitmeier kommentiert. mehr

Weitere NDR Info Sendungen

Schabat Schalom

Das Magazin Schabat Schalom berichtet aus dem jüdischen Leben - mit Nachrichten, Interviews, Berichten und Kommentaren. Immer freitags um 20.30 Uhr auf NDR Info. mehr

Forum am Sonntag / Feiertags-Forum

Die Featuresendungen "Forum am Sonntag" und "Feiertags-Forum" widmen sich Themen aus dem großen gesellschaftlichen Spektrum, drehen sich aber auch um Glaube oder Spiritualität. mehr