Parteilogo der SED. © Creative Commons

Ministerrat der DDR beschließt Mehrarbeit

NDR Info - ZeitZeichen -

Am 28. Mai 1953 erhöht das SED-Zentralkomitee die Arbeitsnormen um zehn Prozent. Der Unmut der Arbeiter wächst und führt zum Aufstand vom 17. Juni.

3,56 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Ministerrat der DDR beschließt Mehrarbeit

28.05.2018 20:15 Uhr

Am 28. Mai 1953 erhöht das SED-Zentralkomitee die Arbeitsnormen um 10 Prozent. Der Unmut der Arbeiter wächst und führt zum Aufstand vom 17. Juni. mehr