Thema: Extremwetter

Tornado © Fotolia.com Foto: swa182

Thema: Klimawandel

Nachrichten und Hintergründe zum Thema Klimawandel bei NDR.de. mehr

Ein Bauer fährt mit einer Landmaschine über ein staubiges Feld. © dpa-Bildfunk Foto: Ole Spata

Fragen und Antworten: Trockenheit im Norden

Niederschlag, Pegelstände, Grundwasser - NDR.de hat zahlreiche Daten zum Thema Trockenheit analysiert und hier zusammengefasst. mehr

Der völlig verschneite Ortseingang von Seedorf auf Rügen im Winter 1979. © NDR Foto: Gerd Weinhardt

Der Schneewinter 1978/79: Zeitzeugen erinnern sich

Der Winter 1978/79 hat sich tief in das kollektive Gedächtnis der Norddeutschen eingebrannt. Was erlebten die Menschen damals? Stimmen von Zeitzeugen. mehr

Eine Schneefräse ist im Einsatz zwischen Weding und Flensburg/Weiche und befreit einen Geh- und Radweg vom Schnee. © Benjamin Nolte | noltemedia Foto: Benjamin Nolte

Zur Sache: Eis und Kälte in Schleswig-Holstein

In der Sendung Zur Sache haben wir die Wetterlage am Sonntagabend im Blick gehabt. mehr

Ein Bauer wirbelt beim Bearbeiten eines Ackers Staub auf. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Trotz Regen: Norddeutschlands Böden leiden unter Dürre

Gefühlt regnet es in diesem Sommer in Norddeutschland relativ oft - jedenfalls im Vergleich zum Dürre-Sommer vor zwei Jahren. Doch all der Regen reicht den staubtrockenen Böden nicht. mehr

Freiwillige graben im Winter 1979 einen im Schnee stecken gebliebenen Zug aus. © NDR Foto: Dieter Wulff

Winter 78/79: Der Norden versinkt im Schnee

Extreme Schneefälle mit meterhohen Verwehungen und klirrende Kälte stürzen den Norden im Winter 1978/79 ins Chaos. mehr

Junge Grashalme stecken in vertrockneter Erde © Colourbox Foto: Phimchanok

#wetterextrem - Der Norden im Klimawandel

Die Erde wird immer wärmer. Wetterextreme oder der Anstieg des Meeresspiegels sind die Folgen - sie zeigen sich auch in Norddeutschland. Informationen und Hintergründe. mehr