Thema: Artenschutz

Artenvielfalt in der Lüneburger Heide geht zurück

08.10.2019 10:57 Uhr

Ein Professor der Leuphana Universität liest den Klimawandel an Käfern ab. In einer Langzeitstudie hat er ihre Population in der Lüneburger Heide beobachtet - und schlägt Alarm. mehr

NABU will Volksbegehren für mehr Artenschutz

30.09.2019 12:34 Uhr

Der NABU will ein Volksbegehren für mehr Artenschutz in Niedersachsen auf die Beine stellen. Vorbild ist die erfolgreiche Initiative "Rettet die Bienen" aus Bayern. mehr

Naturgarten: So einfach ist ökologisches Gärtnern

22.09.2019 15:16 Uhr

Bienenfreundlich, bunt und vielfältig: So wird der Garten zum naturnahen Paradies. Tipps zur richtigen Pflanzenauswahl, zum Düngen sowie zur ökologischen Schädlingsbekämpfung. mehr

Neue Fangquoten: Ostseefischerei vor dem Aus?

15.09.2019 14:25 Uhr

Die Ostsee-Küstenfischer blicken gebannt nach Brüssel: Wird dort Mitte Oktober die Empfehlung der EU-Kommission für deutlich niedrigere Fangquoten umgesetzt, sind viele Existenzen gefährdet. mehr

Wiesenvögel: Rückgang der Bestände dramatisch

13.09.2019 15:07 Uhr

Im Emsland ist der Bestand der Wiesenvögel dramatisch zurückgegangen. Bei den Uferschnepfen etwa zählte der NABU vor 30 Jahren 395 Brutpaare. Jetzt ist der Bestand auf 32 geschrumpft. mehr

Werden Riffe zum Problem für Fehmarnbelttunnel?

05.09.2019 17:30 Uhr

Der NABU will am Grund der Ostsee großflächige Riffe nachgewiesen haben - und zwar dort, wo der Fehmarnbelttunnel gebaut werden soll. Der dänische Projektträger reagiert gelassen. mehr

Gründächer: Gut für die Umwelt, schön anzusehen

05.09.2019 17:28 Uhr

Sie schützen Flachdächer vor Witterungseinflüssen, bieten Insekten Lebensraum und sehen toll aus: Gründächer. Die Art der Bepflanzung hängt von der Belastbarkeit des Dachs ab. mehr

Begegnung mit Luchs: Raubkatze gar nicht scheu

29.08.2019 15:41 Uhr

Die Clausthal-Zellerfelderin Margret Bechert ist im Harz einem Luchs begegnet. Das Tier war alles andere als scheu. Das deute daraufhin, dass es mit dem Nachwuchs unterwegs war. mehr

Mehr Jäger sollen Problemwolf jagen dürfen

28.08.2019 18:05 Uhr

Die Jagd nach einem sogenannten Problemwolf ist in Schleswig-Holstein bislang erfolglos verlaufen. Jetzt will Umweltminister Albrecht mehr Jägern die Erlaubnis geben, das Tier zu erschießen. mehr

Interaktive Karte: Wölfe in Schleswig-Holstein

28.08.2019 15:53 Uhr

Anhand von DNA-Analysen lassen sich Bewegungsprofile der Wölfe erstellen. NDR.de zeigt alle Nachweise der Wildtiere der vergangenen Jahre in einer interaktiven Karte. mehr

Südharz: Naturschützer fordern Stopp von Gipsabbau

25.08.2019 17:24 Uhr

Der BUND sieht die Südharzer Gipskarstlandschaft durch den Gipsabbau in Gefahr. Die Umweltschützer fürchten Artensterben, eine öde Landschaft sowie Auswirkungen auf den Tourismus. mehr

NDR Info

Niedrigwasser im Talente-Pool der SPD

23.08.2019 13:52 Uhr
NDR Info

17 Bewerberinnen und Bewerber gibt es bisher, die den SPD-Vorsitz übernehmen wollen. Marcel Güsken fragt sich in der Glosse, ob für die Sozialdemokratie Hoffnung besteht? mehr