Thema: Hate Speech

Von wegen neutral - Facebook unter Druck

21.11.2018 23:20 Uhr

Wie umgehen mit Hass, Falschmeldungen? In den in den USA hat sich Facebook Hilfe vom regierungsnahen "Atlantic Council" geholt. Die entscheiden nun, was legitimer Protest ist - und was nicht. mehr

Kein einfacher Abend: Zwei Chefredakteure bei der AfD

07.11.2018 23:20 Uhr

Kai Gniffke (ARD) und Peter Frey (ZDF) stellten sich auf einer AfD-Podiumsdiskussion den Vorwürfen der einseitigen und negativen Berichterstattung. Viel Applaus bekamen sie nicht. mehr

Podiumsdiskussion mit der AfD: Im Schafskostüm

17.10.2018 23:20 Uhr

Die Diskussion mit ARD und ZDF in Dresden sollte der AfD ein bürgerliches Gewand verleihen, man sei ja schließlich eine "bürgerliche Partei". Um den Eindruck zu halten, musste sie allerdings Kreide fressen. mehr

Audios & Videos

05:10
12:16
01:34
03:31

Donald Trump und die Medien

12.10.2016 23:20 Uhr

Wahlkampf: Trumps Medienbashing hat Folgen

17.10.2018 23:20 Uhr

Es ist Wahlkampf in den USA: Selten hat sich ein Präsident so in diese "Midterms" reingeworfen wie Donald Trump. Sein ständiges Medienbashing bleibt aber nicht folgenlos. mehr

Bautzen: ein Unternehmer und seine "alternativen Medien"

17.10.2018 23:20 Uhr

In Bautzen floriert die Wirtschaft seit Jahren - doch hinter den Fassaden gibt es Streit. Im Mittelpunkt: Unternehmer Jörg Drews, der alternative Medien mitfinanziert. mehr

Demonstrieren gegen die AfD? Aber sicher!

06.06.2018 23:20 Uhr

Dürfen Journalistinnen und Journalisten gegen die AfD demonstrieren? Selbstverständlich, findet Andrej Reisin. "Neutrale" Berichterstattung sei ohnehin weder möglich noch angemessen. mehr

NetzDG-Beschwerden: Facebook fällt im Test durch

17.01.2018 23:20 Uhr

ZAPP stellte Facebooks NetzDG-Beschwerdeformular in einem Selbstversuch auf den Prüfstand. Entscheidungen lassen sich nicht nachvollziehen, eine Linie ist nicht zu erkennen. mehr

Warum Frauen auf Facebook verstummen

06.12.2017 23:20 Uhr

In den Facebook-Kommentarspalten deutscher Medien dominiert die männliche Meinung. Medienhäuser wünschen sich mehr Beteiligung von Frauen - können aber nur wenig tun. mehr

Gesetz gegen Hass: Journalisten in Sorge

17.05.2017 23:20 Uhr

Bundesjustizminister Heiko Mass (SPD) hat ein Gesetz gegen Hatespeech auf den Weg gebracht, das die sozialen Netzwerke stärker in die Verantwortung nimmt. Kritikern geht es zu weit. mehr

Republica: Kritik am Gesetz gegen Hatespeech

10.05.2017 23:20 Uhr

Kritiker warnen auf der Republica vor dem geplanten Gesetz, das Facebook und Co. stärker im Kampf gegen Hatespeech in Haftung nehmen soll. Sie fürchten um die Meinungsfreiheit. mehr

Facebook: Wo bleibt die Verantwortung?

14.12.2016 23:45 Uhr

Facebook bemüht sich nach eigener Darstellung darum, dass Nutzer sich im größten sozialen Netzwerk wohlfühlen. Doch das Unbehagen und die Kritik am Unternehmen wachsen. mehr

US-Journalisten zwischen Furcht und neuer Aufgabe

09.11.2016 23:20 Uhr

Pro Hillary oder Pro Trump, so werden die Medien von vielen in den USA wahrgenommen. Die Journalisten müssen nun nach der Wahl versuchen, wieder von allen akzeptiert zu werden. mehr