Stand: 27.05.2018 18:33 Uhr

So sonnig feierte Ratzeburg das Landpartie-Fest

Ein ganzes Wochenende lang hat Ratzeburg die schönste Kulisse für das diesjährige NDR Landpartie-Fest mit mehr als 120 Ausstellern, 27 Stunden Bühnenprogramm und einer großen Aktionsfläche geboten. Über 50.000 Besucher waren bei strahlendem Sonnenschein dabei und erlebten jede Menge "Fernsehen zum Anfassen".

Denn das war das Motto des Landpartie-Festes, das in diesem Jahr zum 16. Mal ausgerichtet wurde. Bei der Radtour, mit der das Wochenende traditionell eröffnet wird, wurde Landpartie-Moderatorin und Gastgeberin Heike Götz vom Ratzeburger Bürgermeister Rainer Voß und mehr als 100 Mit-Radlern begleitet. Danach hieß es "Bühne frei" für ein tolles Showprogramm - auf erstmalig zwei Bühnen, der Aktionswiese und an den Ständen. Von den schönen Handwerkskünsten über kulinarische Köstlichkeiten, schwungvollen Klängen bis zu interessanten Entdeckungen in Pagoden-Zelten war für jeden Besucher etwas dabei. Der Eintritt war natürlich kostenlos.

Eindrücke vom Landpartie-Fest 2018 in Ratzeburg

Zahlreiche Prominente beim Landpartie-Fest

Und zahlreiche bekannte Persönlichkeiten aus Fernsehen und Hörfunk unterstützten ihre Kollegin Heike Götz: Moderatoren-Urgestein Carlo von Tiedemann, Büttenwarder-Sheriff Uwe Rohde, Lese-Ratte Julia Westlake, Wissens-Checker Tim Berendonk, Talk-Lady Bettina Tietjen und viele andere. Sven Tietzer sorgte mit der Aktion "Trecker-Fußball" für einen ganz besonderen Höhepunkt der Veranstaltung. Wer nicht auf der Bühne oder der Aktionswiese stand, den konnte man in einem der Zelte antreffen. Für ein Autogramm oder einen kleinen Plausch war immer Zeit. Ganz besonders freute sich die Redaktion von Lieb & Teuer über den großen Andrang zur Kunstsprechstunde im Rathaus, wo das eine oder andere Fundstück präsentiert wurde. Und auch die Fernseh-Zuschauer daheim, konnten zahlreiche Einblicke erhalten: Mit Echt was los…, DAS!, dem Schleswig-Holstein-Magazin und DAS! Kochstudio waren sie Zuhause an den Bildschirmen fast live dabei.

Ein weiteres Highlight des Events war der Mantel, den Heikes Fahrrad erhalten hat - zeitweise hat die Moderatorin sogar selbst die Häkelnadel dafür bedient. Das Rad wurde - auch das ist eine schöne Tradition - am Ende der Veranstaltung für den guten Zweck versteigert. Für 1.500 Euro wechselte der Drahtesel den Besitzer, ein Spender hat den Betrag auf 2.250 Euro aufgestockt! Der Erlös kommt der Jugendarbeit von Ratzeburg zugute.

Videos
44:55

Echt was los in Ratzeburg

26.05.2018 16:00 Uhr

Am letzten Wochenende im Mai heißt es wieder "Herzlich Willkommen zum Landpartie Fest". In diesem Jahr wird zwischen Schlosswiese und Rathaus, direkt am See in Ratzeburg gefeiert. Video (44:55 min)

Heike Götz und die Landpartie

Seit fast 18 Jahren stellt Heike Götz, die "Frau mit dem Fahrrad", in der Sendung Landpartie im NDR Fernsehen die verschiedenen Regionen Norddeutschlands vor. Bis heute besuchte sie weit mehr als 3.000 norddeutsche Höfe, Betriebe, Künstler und Originale - viele davon konnten die Besucher des Landpartie-Fests in Ratzeburg kennenlernen. Darüber hinaus waren viele helfende Hände in Ratzeburg tätig. Dank Polizei, Freiwilliger Feuerwehr, DLRG, THW und vielen anderen verlief das Landpartie-Fest sicher und reibungslos.

Natürlich wird es auch im kommenden Jahr ein Landpartie-Fest geben. Wo? Das erfahren Sie, sobald es feststeht, hier. Wir freuen uns jetzt schon drauf!

Weitere Informationen
NDR 1 Welle Nord

Landpartie-Fest in Ratzeburg voller Erfolg

27.05.2018 10:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Zwei Tage Landpartie-Fest in Ratzeburg, zwei Tage gute Stimmung und zwei Tage Sonnenschein. Zehntausende kamen auf das Gelände rund um die Schlosswiese, um den NDR besser kennenzulernen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Landpartie - Im Norden unterwegs | 26.05.2018 | 09:00 Uhr