Hallo Niedersachsen

Dienstag, 19. Juni 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 20. Juni 2018, 02:45 bis 03:15 Uhr
Mittwoch, 20. Juni 2018, 11:00 bis 11:30 Uhr

Unter anderem mit diesen Themen:

- Landtag stimmt über neuen Feiertag in Niedersachsen ab

Monatelang wurde debattiert, argumentiert, angehört. Heute nun endlich die Landtagsabstimmung über einen neuen Feiertag für Niedersachsen. Der Reformationstag soll‘s werden. Aber bis heute ist dieser Tag heftig umstritten. Die Wirtschaft will ihn gar nicht, katholische Kirche und jüdische Gemeinde wollen einen anderen Tag, Politiker einen weltlichen Tag. Für die Entscheidung heute wurde sogar der Fraktionszwang aufgehoben. Die Abstimmung - ein Thema gleich bei Hallo Niedersachsen im NDR Fernsehen ab 19.30 Uhr.

Weitere Informationen

Beschlossen: Reformationstag wird neuer Feiertag

Nach langer Diskussion stimmt der Niedersächsische Landtag heute über einen neuen Feiertag ab. Wird es der Reformationstag am 31. Oktober? NDR.de überträgt jetzt im Livestream. (19.06.2018) mehr

- Tote 16-jährige in Barsinghausen: Tatverdächtiger festgenommen

Weitere Informationen

Getötete 16-Jährige: Untersuchungen dauern an

Die Polizei hat im Fall der getöteten 16-Jährigen aus Barsinghausen einen Tatverdächtigen vernommen. Ob es einen Zusammenhang mit weiteren Gewalttaten gibt, ist noch unklar. (19.06.2018) mehr

- Klammeraffen-Baby: Neue Familie für "Smiley Hope"

Weitere Informationen

"Smiley Hope" lernt ihre Affenfamilie kennen

Das Klammeräffchen "Smiley Hope" aus dem Zoo Osnabrück ist per Hand aufgezogen worden. Jetzt soll es zu seiner Affenfamilie ziehen. An die muss es sich aber erst langsam gewöhnen. (21.03.2016) mehr

Außerdem:

- Städte- und Gemeindebund diskutiert Thema Sicherheit

- Thema der Woche "Depression": Die Gefühle der Angehörigen

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Kay