Hallo Niedersachsen

Ein Thema der Sendung: Corona-Krise - TUI streicht 8.000 Stellen

Mittwoch, 13. Mai 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr

Unsere Beiträge:

Weitere Informationen
Mehrere Flugzeuge des Reisekonzerns TUI stehen auf einem Flughafen. © picture alliance / BELGA /dpa Foto: Eric Lalmand

TUI streicht wegen Corona-Krise 8.000 Stellen

Wegen der Folgen der Corona-Pandemie will der Reisekonzern TUI rund 8.000 Stellen abbauen. Das Unternehmen plant, die Kosten pro Jahr um bis zu 400 Millionen Euro zu reduzieren. mehr

Ein Polizist geht in ein Wohnhaus in Lüneburg. © dpa - Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Polizei nimmt bei Razzia drei Verdächtige fest

In Nordostniedersachsen hat die Polizei an mehreren Orten Objekte durchsucht und drei Personen festgenommen. Die Ermittlungen richten sich gegen mutmaßliche Automatensprenger. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt