DAS!

Schauspieler Oliver Mommsen zu Gast

Montag, 03. Januar 2022, 18:45 bis 19:30 Uhr
Dienstag, 04. Januar 2022, 05:15 bis 06:00 Uhr

Dieser Mann wurde schon zum attraktivsten Tatort-Kommissar der Nation gewählt und hat dabei Branchengrößen wie Til Schweiger, Jan Josef Liefers oder Wotan Wilke Möhring hinter sich gelassen. 18 Jahre lang, bis 2019, spielte Oliver Mommsen den Ermittler Nils Stedefreund an der Seite von Sabine Postels alias Inga Lürssen im Bremer Tatort. Aber der Schauspieler hat auch einen spannenden Ururgroßvater: Den Historiker Theodor Mommsen, der in Garding in Eiderstedt geboren wurde. Der Politiker, Autor und Altertumsforscher wurde 1902 für seine "Römische Geschichte" sogar mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

Oliver Mommsen lebt in Berlin, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er engagiert sich für SOS-Kinderdörfer und den Weißen Ring. Jetzt ist er mit der Komödie "Ab jetzt" im Winterhuder Fährhaus in Hamburg zu sehen. Hier spielt er einen Komponisten, der mit einem Roboter zusammen lebt. Es geht um die Abhängigkeit von Mensch und Maschine und um die Suche nach der wirklichen und erfüllenden Liebe.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rentnercops 16:10 bis 17:00 Uhr