Stand: 30.07.2020 09:07 Uhr

Handball: Nilsson wechselt vom THW zu den Löwen

Nach vier Jahren an der Kieler Förde zieht es Lukas Nilsson in den Süden.

Der deutsche Handball-Meister THW Kiel lässt Lukas Nilsson zum Bundesliga-Rivalen Rhein-Neckar Löwen ziehen. Die Mannheimer verkündeten am Mittwochabend bei ihrer Mannschaftsvorstellung für die neue Saison den schwedischen Nationalspieler als Neuzugang. Nilsson soll am Sonnabend bereits mit ins Trainingslager nach Ischgl reisen.

Nilsson: "Komme in einen überragenden Verein"

Eigentlich hatte der 23 Jahre alte Rückraumspieler in Kiel noch ein gültiges Arbeitspapier bis 2021. Doch die "Zebras" lösten den Vertrag mit dem Rechtshänder vorzeitig auf. Nilsson war bei der Präsentation der Löwen per Video zugeschaltet. "Ich komme in einen überragenden Verein und freue mich auf die neue Saison", sagte er.

THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi deutete in seinem Statement zumindest an, dass die Kieler nicht gerade erfreut sind über die Entwicklung. "Lukas ist vor einigen Tagen mit dem ausdrücklichen Wunsch auf uns zugekommen, den Verein wechseln zu wollen", sagte er. "Das kam zu diesem Zeitpunkt kurz vor dem Trainingsstart überraschend. Wir haben der Vertragsauflösung zugestimmt, weil wir Lukas nach der gemeinsamen erfolgreichen Zeit keine Steine in den Weg legen wollten." Nilsson war 2016 von Ystads IF zum THW gekommen.

Dass die Löwen Ischgl für ihr Trainingslager ausgewählt haben, wurde mancherorts mit Erstaunen registriert. Der österreichische Skiort galt zu Jahresbeginn als einer der Hotspots für die Verbreitung des Coronavirus. Mittlerweile hat sich aber auch dort die Lage beruhigt. Die Löwen teilten mit, dass sie allein in einem Hotel wohnten. Neben Training stehen auch Teambuilding-Maßnahmen auf dem Programm.

Weitere Informationen
05:21

Welthandballer Landin: "Bin unglaublich stolz"

Kiels Torwart Niklas Landin ist "Welthandballer 2019". Im Interview mit NDR Sport spricht der Däne über die große Auszeichnung und die Perspektiven mit dem THW. Video (05:21 min)

Startschuss für Mammutsaison: THW Kiel trainiert wieder

Nach fünf Monaten Corona-Pause haben die Handballer des THW Kiel das Training wieder aufgenommen. Hinter der neuen Saison stehen noch viele Fragezeichen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 30.07.2020 | 09:25 Uhr