Thema: 50 Jahre Bundesliga

Fußball-Fans in Bremen erinnern 1982 mit Spruchbändern an den Tod von Adrian Maleika. © picture alliance / Werner Schilling

Vor 40 Jahren: Adrian Maleika - Der tragische Tod eines Fans

Am 17. Oktober 1982 starb der Bremer Fußballfan Adrian Maleika nach einem Hooligan-Überfall in der Nähe des HSV-Stadions. Sein Tod markierte eine Zäsur. mehr

Jonas Boldt (r.) mit Roland Maleika vor der Gedenktafel für dessen verstorbenen Bruder Adrian. © Witters

HSV weiht Gedenktafel für Adrian Maleika ein

Rund 50 Anwesende, darunter Familie und Freunde, gedachten am Montag am Volksparkstadion des vor 40 Jahren nach einer Hooligan-Attacke gestorbenen Werder-Fans. mehr

Klaus Augenthaler im Mai 2007 als Trainer des VfL Wolfsburg. © IMAGO / Hübner Foto: imago

Legendär: Klaus Augenthalers 44-Sekunden-Pressekonferenz

Am 10. Mai 2007 gab Klaus Augenthaler eine eigenwillige Pressekonferenz. Der "Wölfe"-Coach stellte selbst die Fragen und beantwortete sie auch gleich. mehr

Bayern-Keeper Jean-Marie Pfaff (l.) kassiert einen Einwurf von Bremens Uwe Reinders. © imago/WEREK

Als Reinders Werder zum Sieg gegen Bayern warf

Uwe Reinders warf Bremen am 21. August 1982 zum 1:0-Sieg gegen die Bayern. Seinen Einwurf lenkte Münchens Keeper Pfaff ins eigene Tor. Aus unserer Reihe "50 Jahre Bundesliga". mehr

Rudi Kargus © IMAGO / Strussfoto

Rudi Kargus: Der Elfmeter-Töter mit dem Pinsel

Rudi Kargus ging als "Elfmeter-Töter" in die Bundesliga-Geschichte ein. Nach seiner Karriere wurde der frühere HSV-Torwart Künstler. Regelmäßig stellt er seine Bilder aus. mehr

Uwe Seeler im HSV-Stadion © Witters

Porträt: Uwe Seeler - Beliebt, bescheiden, bodenständig

Fast 20 Jahre lang ging Uwe Seeler für den HSV auf Torejagd. Mit 85 Jahren starb er im Juli 2022. mehr

Felix Magath © dpa - Bildfunk Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Felix Magath - Spielmacher-Genie und Meistertrainer

Felix Magath war während seiner aktiven Zeit Regisseur der großen HSV-Mannschaft in den 1980er-Jahren. Als Trainer gewann er Meistertitel mit Bayern München und dem VfL Wolfsburg. mehr

St. Pauli jubelt 2002 nach dem Sieg über die Bayern. © imago images

Vor 20 Jahren: Als St. Pauli den Weltpokalsieger FC Bayern besiegte

Am 6. Februar 2002 schlägt St. Pauli sensationell Bayern München. Die Spieler gehen als "Weltpokalsiegerbesieger" in die Geschichte ein. mehr

Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder (r.) im Zweigespräch mit Bremens Bruno Pezzey. © imago/Kicker/Liedel Foto: Liedel

Halbzeit nach 32 Minuten: Als Schiedsrichter Ahlenfelder zu früh pfiff

Historische Geschichten zur Überbrückung der Fußball-Zwangspause. Diesmal: 1975 sorgte Wolf-Dieter Ahlenfelder bei der Partie Werder - 96 für Verwunderung: Er pfiff schon nach 32 Minuten zur Halbzeit. mehr

Dieter Schatzschneider © witters

Schatzschneider: Diamant und Kohlenstaub

Dieter Schatzschneider gehört zu den wenigen Profis, die direkt von Hannover nach Hamburg gewechselt sind. Glücklich wurde er in der Hansestadt jedoch nicht. mehr

Günther Netzer © Wilfried Witters

Plötzlich Manager: Günter Netzers erfolgreiche Zeit beim HSV

1978 wird Günter Netzer HSV-Manager, dabei wollte er eigentlich nur die Stadionzeitung verlegen. In den folgenden Jahren hat er maßgeblichen Anteil am großen Erfolg des Clubs. mehr

Florian Weichert im Trikot von Hansa Rostock. (Archivfoto aus dem Jahr 1991) © picture-alliance

Rostocks Ligadebüt mit drei Siegen in Serie

Was für ein Debüt: In den ersten drei Bundesligaspielen der Vereinsgeschichte gelangen Hansa Rostock 1991 drei Siege - sogar beim Rekordmeister FC Bayern München. mehr