Nicolai Rapp vom Fußball-Zweitligisten Darmstadt 98 © picture alliance / Eibner-Pressefoto

Werder Bremen holt Rapp von Darmstadt 98

Stand: 24.06.2021 14:51 Uhr

Der zweite Neuzugang bei Werder Bremen nach Anthony Jung ist unter Dach und Fach. Nicolai Rapp wechselt von Union Berlin zum Bundesliga-Absteiger an den Osterdeich.

In den vergangenen eineinhalb Jahren spielte der 24 Jahre alte Defensivakteuer auf Leihbasis beim Zweitligisten Darmstadt 98. Von dort kennt ihn auch Werder-Coach Markus Anfang. "Nicolai hat unter Markus Anfang in Darmstadt eine gute Entwicklung genommen. Er ist ein sehr fleißiger, flexibel einsetzbarer Spieler, der die Zweite Liga gut kennt und Potenzial für mehr hat", begründete Bremens Sportchef Frank Baumann den Transfer. Über die Ablösemodalitäten machten beide Clubs keine Angaben.

Erfahrung aus 105 Zweitligaspielen

Rapp, der bislang insgesamt 105 Spiele im Bundesliga-Unterhaus bestritten hat, freut sich auf die neue Herausforderung: "Werder ist auch in der Zweiten Liga ein großer Verein, den ich in der Vergangenheit schon immer verfolgt habe. Es liegt eine sehr spannende Saison vor uns, die Zweite Liga ist hart. Aber ich spüre hier bei jedem, dass er die Saison angehen will, hoffentlich auch wieder mit den Fans im Rücken. Ich freue mich einfach auf das, was kommt.

Weitere Informationen
Anthony Jung vom Fußball-Zweitligisten Werder Bremen beim Training © IMAGO / Nordphoto

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der sechs norddeutschen Fußball-Zweitligisten Werder Bremen, Holstein Kiel, HSV, FC St. Pauli, Hannover 96, Hansa Rostock in der Saison 2021/2022. mehr

Milot Rashica (Werder Bremen) jubelt nach seinem Treffer zum 2:0. © picture alliance / Marvin Ibo Güngör/GES/Pool via Foto: Marvin Ibo Güngör

Für "finanzielle Stabilität": Werder Bremen verkauft Rashica

Die Hanseaten brauchen nach dem Bundesliga-Abstieg dringend Transfereinnahmen. Der Transfer des Kosovaren nach Norwich ist ein weiterer Schritt. mehr

Werder Bremens Ex-Coach Thomas Schaaf © IMAGO / ULMER Pressebildagentur

Nach dem Aus bei Werder Bremen: Schaaf sauer

Mit der Begründung für die ausgebliebene Vertragsverlängerung als Technischer Direktor ist der 60-Jährige nicht einverstanden. mehr

Werder Bremens Trainer Markus Anfang © IMAGO / Nordphoto Foto: Carmen Jaspersen

Werder Bremen: Viele offene Fragen beim Trainingsstart

Chefcoach Markus Anfang konnte zu Beginn der Saisonvorbereitung lediglich einen Neuzugang im Kader begrüßen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 24.06.2021 | 23:03 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

HSV-Keeper Daniel Heuer Fernandes ballt die Fäuste. © IMAGO /Eibner

HSV: Heuer Fernandes ist die Nummer eins

Der Portugiese hat mit seiner starken Leistung gegen Schalke für ein Umdenken bei den Transferaktivitäten des HSV gesorgt. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel wird eingestellt

Das NDR Tippspiel wird nach der Saison 2020/2021 nicht fortgesetzt. Vielen Dank fürs Mittippen und die jahrelange Treue! mehr