VIDEO: St. Pauli vor Schalke und die Frage: Wie ist der Hürzeler-Stand? (2 Min)

FC St. Pauli: Inneren Schweinehund überwinden und Schalke schlagen

Stand: 01.03.2024 06:42 Uhr

Zweitliga-Spitzenreiter FC St. Pauli will heute Abend beim abstiegsbedrohten FC Schalke 04 einen weiteren Schritt Richtung Fußball-Bundesliga machen. Auf die Fans beider Teams kommen große Herausforderungen zu.

Rund um die Schalker Arena dürfte es chaotisch werden. Die Gewerkschaft ver.di hat zu einem Warnstreik im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) aufgerufen - und dies wird ganz erhebliche Auswirkungen auf die An- und Abreise zum Gastspiel des FC St. Pauli bei den "Knappen" (18.30 Uhr, im Livecenter bei NDR.de) haben. Und zwar so sehr, dass Schalke den Fans in einer umfassenden Pressemitteilung Informationen und Tipps an die Hand gab.

Weitere Informationen
St.-Pauli-Trainer Fabian Hürzeler © Witters
1 Min

St. Pauli vor Schalke: Fabian Hürzeler sagt mit Foodtruck "Danke"

Der Coach des Zweitliga-Spitzenreiters ließ sich an seinem 31. Geburtstag etwas Besonderes für seine Kicker einfallen. 1 Min

"Da die Busse und Bahnen sowie zahlreiche Nahverkehrsbetriebe in den umliegenden Städten an diesem Tag stillstehen, bittet der Verein gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen und den Sicherheitsbehörden darum, die An- und Abreise vorausschauend zu planen und auf alternative Verkehrsmittel auszuweichen", heißt es darin. Alle Beteiligten müssten "viel Geduld und Ruhe mitbringen", damit die mehr als 60.000 Fans gut und sicher in die Arena kommen könnten.

St. Pauli setzt in Gelsenkirchen eigene Busse für die Fans ein

Schalke empfahl zudem, Fahrgemeinschaften zu bilden und die Kapazität der Autos "idealerweise vollständig" auszuschöpfen. "Jedes Auto weniger hilft!" Fans aus der Umgebung sollten mit dem Fahrrad oder zu Fuß kommen. St. Pauli setzt eigens beauftragte Busse ab dem Bahnhof in Gelsenkirchen ein, um die Anhänger zum Stadion zu bringen.

Möglicherweise kann die Partie, die in sportlicher Hinsicht einiges verspricht, wegen der noch im Stau stehenden Fans dennoch erst verspätet beginnen. Während die Hamburger eine Woche nach dem knappen 4:3 bei Holstein Kiel den nächsten Schritt in Richtung Bundesliga machen wollen, benötigen die Gelsenkirchener jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Es droht der zweite Abstieg in Folge.

Hürzeler: "Großen Respekt" vor Schalke 04

St. Paulis Trainer Fabian Hürzeler, der seinen Vertrag nach NDR Informationen wohl nicht verlängern wird, warnte vor der kommenden Aufgabe. "Wir müssen die Tabelle außen vor lassen. Es ist der FC Schalke 04", betonte der 31-Jährige. "Sie sind ein extrem unangenehmer Gegner mit hoher individueller Qualität und mit ihren Fans im Rücken. Davor haben wir großen Respekt."

Weitere Informationen
Fabian Hürzeler © witters

FC St. Pauli und Coach Hürzeler: Kaum noch Geduld in der Hängepartie

Trotz der sportlichen Erfolge hat der 30 Jahre alte Coach seinen auslaufenden Vertrag nach wie vor nicht verlängert. Und wird dies wohl auch nicht tun. mehr

Schalke sei immer in der Lage, jeden Gegner zu schlagen. "Im eigenen Stadion haben sie eine andere Art und Weise, wie sie spielen. Wir müssen kompakt verteidigen", fordert Hürzeler. Besser jedenfalls als zuletzt nach 3:0-Führung in Kiel. St. Pauli geht mit sieben Punkten Vorsprung auf Relegationsplatz drei (Hamburger SV) in den 24. Spieltag.

St. Pauli in der "schwersten Phase der Saison"

"Eine Saison ist ein Marathon. In der entscheidenden Phase musst du stabil sein, Widerstände annehmen und bereit sein, den inneren Schweinehund überwinden. Das ist genau die Phase, in der wir gerade sind", sagte Hürzeler, der abgesehen von Offensivspieler Etienne Amenyido personell aus dem Vollen schöpfen kann. Elias Saad kehrt nach seiner Sperre zurück.  

"Ich glaube, das ist die schwerste Phase der Saison, weil du nicht nur gewinnen kannst, sondern du kannst auch etwas verlieren. Das sind Dinge, die im Kopf passieren - bei den Spielern, aber auch in der ganzen Gruppe."

Mögliche Aufstellungen:

Schalke 04: Müller - Soppy, Kalas, Kaminski, Murkin - Seguiin, Schallenberg - Tempelmann, Karaman, Churlinov - Terodde
FC St. Pauli: Vasilj - Wahl, Smith, Mets - Saliakas, Kemlein, Irvine, Treu - Metcalfe, Hartel, Afolayan

Weitere Informationen
Eine Fußballtabelle vor eine Fußballmotiv © Colourbox Foto: Pressmaster

Ergebnisse und Tabelle 2. Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Spielszene Holstein Kiel - FC St. Pauli © witters

4:3 im Spitzenspiel: Tabellenführer St. Pauli siegt bei Holstein Kiel

In einem turbulenten Spiel siegten am Ende glückliche Hamburger gegen kämpferische Kieler, die trotz mehrfachen Rückstands nie aufgaben. mehr

St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © Witters/LeonieHorky

Rekordjäger FC St. Pauli: Was das Hürzeler-Team so stark macht

Die Hamburger stehen in der 2. Liga auf Rang eins - und kurz vor einem alleinigen Rekord. Was macht den Erfolg aus? mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 01.03.2024 | 23:03 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

2. Bundesliga

FC St. Pauli

Mehr Fußball-Meldungen

HSV-Verteidiger Guilherme Ramos verlässt das Spielfeld, nachdem er die Rote Karte gesehen hat. © Witters/TimGroothuis

HSV: Zu wenig Disziplin für den Bundesliga-Aufstieg

Mit viel Willen haben sich die Hamburger in Magdeburg einen Punkt verdient. Der könnte für den Aufstieg dennoch zu wenig sein - zumal sie weiterhin zu undiszipliniert sind. mehr