Stand: 05.03.2020 16:40 Uhr

VfL Wolfsburg empfängt RB Leipzig zum Topduell

Wolfsburgs Kevin Mbabu (v.l.) und Yannick Gerhardt gegen Leipzigs Yussuf Poulsen © imago images/Kirchner-Media Foto: imago images/Kirchner-Media
Für Kevin Mbabu (l.) und Wolfsburg soll es diesmal besser laufen als im DFB-Pokal.

Elf Punkte aus den vergangenen fünf Bundesligaspielen: Der VfL Wolfsburg hat sich an die Europapokal-Plätze herangepirscht. Nur einen Zähler beträgt der Abstand auf Rang sechs, doch nun warten auf die "Wölfe" intensive "Wochen der Wahrheit" mit hochkarätigen Gegnern. Am Sonnabend empfangen die Niedersachsen den Tabellenzweiten RB Leipzig (15.30 Uhr/im Livecenter bei NDR.de), am 22. März kommt Borussia Dortmund, und danach geht es zu Bayer Leverkusen.

Glasner: "Ich erwarte ein spannendes Duell"

Mit Leipzig hat die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner noch eine Rechnung offen, hatte sie doch nach einem guten 1:1 in der Bundesliga-Hinserie eine herbe 1:6-Klatsche in der zweiten Runde des DFB-Pokals kassiert.

"Das ist ein sehr guter Gegner, der zu Recht um die deutsche Meisterschaft mitspielt. Das Schöne ist, dass wir in den letzten Wochen auch Selbstvertrauen getankt haben, ich erwarte ein spannendes Duell. Wenn wir eine sehr gute Leistung bringen, haben wir eine gute Chance, gegen Leipzig zu gewinnen", sagte Glasner im NDR Interview. Der Coach wird am Sonntag in die Ukraine fliegen, um Schachtjor Donezk im Liga-Auswärtsspiel bei Kolos Kowaliwka unter die Lupe zu nehmen. Die Norddeutschen treffen in der Europa League im Achtelfinal-Hinspiel am 12. März (21 Uhr) zunächst in Wolfsburg auf den ukrainischen Meister.

Kapitän Guilavogui muss erneut passen

Gegen Leipzig hat der VfL weiter Personalsorgen. Zwar ist der französische Linksverteidiger Jerome Roussillon nach seiner Oberschenkelverletzung wieder fit. Doch Kapitän Josuha Guilavogui wird wegen seiner Knieprobleme noch nicht wieder spielen können. Außerdem sind Stürmer Daniel Ginczek sowie Rechtsverteidiger Kevin Mbabu angeschlagen.

Weitere Informationen
Fußball und Tabelle © picture-alliance/ dpa, NDR.de/Screenshot Foto: Patrick Bernard

Ergebnisse und Tabelle Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 08.03.2020 | 22:50 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Christian Santos vom VfL Osnabrück (l.) im Kopfballduell © imago images/Jan Huebner Foto: Florian Ulrich

Osnabrücker Remis-Könige schlagen wieder zu - Sorge um Santos

Der VfL ist auch nach dem fünften Saisonspiel noch ungeschlagen - gegen Darmstadt 98 gab es aber schon das vierte Remis. mehr

Sonny Kittel (l.) vom Hamburger SV im Duell mit Sebastian Ohlsson vom FC St. Pauli (Bild aus der Zweitliga-Saison 2019/2020) © Witters Foto: TayDucLam

HSV gegen St. Pauli: Neue Derbyhelden gesucht

Der HSV geht am Freitag als Favorit in das Hamburger Stadtderby gegen St. Pauli. Zuletzt aber siegte der Kiezclub zweimal. mehr

Das menschenleere Weserstadion in Bremen © imago images / Eibner

Geisterspiele im Profisport - Stillstand bei den Amateuren

Die Regelung, die ab Montag in Kraft tritt, gilt auch für die Fußball-Bundesliga. Der Amateursport pausiert wegen der steigenden Infektionszahlen. mehr

Die Stürmer Niclas Füllkrug und Davie Selke (v.l.) von Werder Bremen © imago images / Joachim Sielski Foto: Joachim Sielski

Auch Selke fällt aus - Werder mit "Bubi"-Sturm in Frankfurt

Werder Bremen muss in Frankfurt auf Niclas Füllkrug und Davie Selke verzichten. Die Sturm-Alternativen sind rar - und jung. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr