Stand: 07.01.2023 11:04 Uhr

Siege in der NBA für Schröder und Hartenstein

Basketball-Nationalmannschaftskapitän Dennis Schröder ist mit den Los Angeles Lakers in der nordamerikanischen Profiliga NBA weiter im Aufwind. Der Point Guard aus Braunschweig steuerte 21 Punkte zum 130:114 seiner Mannschaft gegen die Atlanta Hawks bei. Die Lakers feierten dadurch ihren vierten Sieg in Folge und haben etwa zur Halbzeit der regulären Saison wieder Kontakt zu den Play-off-Plätzen hergestellt. Einen weiteren Erfolg erreichte auch Isaiah Hartenstein mit den New York Knicks. Bei den Toronto Raptors setzte sich das Team des Norddeutschen mit 112:108 durch und holte ebenfalls den vierten Sieg in Serie. Der in Quakenbrück aufgewachsene Hartenstein steuerte zwei Punkte und sieben Rebounds bei. Die Knicks sind Tabellensechster in der Eastern Conference. | 07.01.2023 10:12

Mehr Sport-Meldungen

Illustration der Olympia-City Hamburg © gmp | bloomimages

Olympia 2024: Hamburg hätte Paris sein können

Am Freitag beginnen die Spiele in Paris. Sie hätten auch in der Hansestadt stattfinden können, doch ein Referendum stoppte die Bewerbung. Wie wäre Olympia in Hamburg geworden? mehr