Stand: 14.07.2023 09:36 Uhr

Frauen-WM: Wolfsburgerinnen weiter nicht im Teamtraining

Die beiden Wolfsburgerinnen Lena Oberdorf und Marina Hegering haben auch am zweiten Tag im WM-Basislager der deutschen Fußballerinnen in Australien nur individuell trainiert. Mittelfeld-Abräumerin Oberdorf (Oberschenkelverletzung) setzte sich gleich zu Beginn der Einheit am Freitagnachmittag in Wyong auf das Ergometer-Fahrrad, Abwehrchefin Hegering (Fersenprellung) gesellte sich wenig später dazu. Beide hatten sich ihre Blessuren bei der Generalprobe gegen Sambia (2:3) zugezogen, gehören zur geplanten Stammelf von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg. | 14.07.2023 09:35

Mehr Sport-Meldungen

Tennis-Profi Alexander Zverev am Hamburger Rothenbaum © picture alliance / dpa

Aufbruch in neue Ära? Tennis-Ass Zverev hält Rothenbaum-Fahne hoch

Auch unter dem neuen Veranstalter ist der Hamburger das Zugpferd bei seinem Heimturnier. Seine Knieverletzung ist kurz vor Olympia nicht überwunden. mehr