Quark-Eiweiß-Brot

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 160 g Magerquark
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Natron
  • 1 EL Eiweißpulver
  • ½ TL Salz
  • nach Belieben: Brotgewürz
  • nach Belieben: Körner oder Nüsse

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine mittlere Kastenform mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Mixer gut vermischen. Den Teig in die Kastenform füllen, glatt streichen und circa 30 Minuten backen.

Nährwerte (pro 100 g):
237 kcal, 18 g Fett, 2 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß

Hinweis:

Eventuell zugefügte Sonnenblumenkerne können sich beim Backen intensiv grün verfärben. Diese Farbänderung ist gesundheitlich unbedenklich. Sonnenblumenkerne ändern ihre Farbe bei Verarbeitung mit basischen Zutaten wie dem Natron in unserem Eiweißbrot.

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Bluthochdruck
Fettleber
Fruktose-Intoleranz
Migräne
Multipler Sklerose
PCO-Syndrom
Wechseljahresbeschwerden

Letzter Sendetermin: 29.07.2019